Startseite » Informationen für Zuweiser

Informationen für Zuweiser

Stationäre Einweisung / Bettenvergabe

Vorschaltambulanz und 24h- Hotline

Wochentags 08:00 - 16:30:
01525 / 48 48 48 6

ab 16:30 Uhr /Wochenenden /Feiertage:
01525 / 48 48 76 8

Sie erreichen unter diesen Nummern immer einen Facharzt unserer Klinik, der sich gerne um Ihre Patienten kümmert. Er kann Ihnen zum einen, wenn notwendig, eine Übernahme, eine elektive Aufnahme auf eine unserer Stationen oder aber eine Vorstellung in unserer neu eingerichteten Vorschalt-Ambulanz vermitteln.

Ziel der Vorschalt-Ambulanz ist es, die im Rahmen des stationären Aufenthaltes notwendigen Untersuchungen unter Würdigung Ihrer bereits erhobener Befunde im Vorfeld zu definieren, um so einen reibungslosen stationären Aufenthalt Ihrer elektiven Patienten sicherzustellen und Doppeluntersuchungen weitgehend zu vermeiden. Notwendige Medikamentenumstellungen vor der stationären Aufnahme können in Abwägung von Nutzen und Risiko ebenso mit dem Patienten besprochen werden, wie Aufklärung vor invasiven Untersuchungen.

Die Vorschalt-Ambulanz findet täglich von 13.00 bis 16.00 Uhr in den Räumen der Poliklinik A statt (Würfel EF, Etage 0). Telefonische Kontaktaufnahme erbitten wir unter der 01525/4848486. Bei der Vorstellung des Patienten erbitten wir eine Überweisung sowie die Mitgabe aller erhobenen Befunde.


Bitte beachten Sie, dass Einweisungen nur durch Arztpraxen oder Krankenhäuser erfolgen können, nicht durch den Patienten selbst.

Notfälle über Telefonzentrale:
089 / 4400 - 0

Privatpatienten über Station F21:
+49 89 4400 72375 oder 72373

Gesetzlich versicherte Patienten
über Dienstarzt
(Verbindung durch Telefonzentrale): 089 / 4400- 0
oder bei bekannten Patienten durch direkte Kontaktaufnahme mit einer Station oder einem Oberarzt:


Privatstation (Wahlleistungsstation):

Tel. +49 89 4400 72373 / 72374 (Stationsstützpunkt)
Tel. +49 89 4400 72375 (Ärzte)
Fax +49 89 4400 75374

Station F7A: 

Tel. +49 89 4400 72273 / 72274 (Stationsstützpunkt)
Tel. +49 89 4400 72277 (Ärzte)
Fax +49 89 4400 75274

Station F7B:

Tel. +49 89 4400 72273 / 72274 (Stationsstützpunkt)
Tel. +49 89 4400 72279 (Ärzte)
Fax +49 89 4400 75274

Station F8A:

Tel. +49 89 4400 72283 / 72284 (Stationsstützpunkt)
Tel. +49 89 4400 72287 (Ärzte)
Fax +49 89 4400 75284

Station F8B:

Tel. +49 89 4400 72283 / 72284 (Stationsstützpunkt)
Tel. +49 89 4400 72289 (Ärzte)
Fax +49 89 4400 75284

Station I3 (Intensivstation):

Tel. +49 89 4400 75831 / 75832 / 72833 / 72834 (Stationsstützpunkt)
Tel. +49 89 4400 72831 (Ärzte)
Fax +49 89  4400 75839

Station M1A (Innenstadt):

Tel. +49 89 4400 57240 (Stationsstützpunkt)
Tel. +49 89 4400 57248 (Ärzte)
Fax +49 89  4400 57272

 
 Fax-Formular für Einweiser

Ambulante Vorstellung

 

Anmeldung
Claudia R. Schreiber
Meike Schwerthalter
Dijana Nikova
Tel.: 089 / 4400-73003
Fax: 089 / 4400-76000

Sprechzeiten
Mo. - Fr., 8.00 - 16.00 Uhr

Anmeldemodus
Überweisung durch Haus- oder Facharzt

 

Besuchen Sie bitte auch die Seiten unserer Poliklinik.

 

Fachliche Fragen


Bitte wenden sie sich an die Leiter des entsprechenden Schwerpunktes oder an den diensthabenden Oberarzt bzw. Dienstarzt
(über Telefonzentrale 089/4400-0)

 
 

KONTAKT

24h-
Arzt-zu-Arzt-Hotline

Wochentags 08:00-16:30:
+49 1525/48 48 48 6

ab 16:30 Uhr
an Wochenenden
an Feiertagen:
+49 1525/48 48 76 8

24h-
Patienten-Hotline

+49 89/4400 - 0