Informationen für Angehörige und Besucher

Infobroschüre I3

Einen lieben Menschen der schwer erkrankt ist, sei es der Lebenspartner, ein Geschwister oder ein Freund, auf der Intensivstation zu besuchen ist unendlich schwer. Neben der Sorge um den Patienten ergeben sich viele Fragen – wie man sich auf einer Intensivstation zu verhalten hat, was beachtet werden muss und was Sie selbst in einer solch schwierigen Situation dazu beitragen können, um Ihrem Angehörigen zu helfen. Mit dieser Broschüre möchten wir Ihnen einige wichtige Informationen über unsere Station an die Hand geben.

Besuchszeiten & telefonische Auskünfte Telefonische Auskünfte darf Ihnen nur ein Arzt geben. Sie können uns helfen, wenn Sie uns einen Angehörigen benennen, der auskunftsberechtigt ist. Vorzugsweise sollte die Person Ehepartner, Elternteil oder Lebensgefährte sein. Damit helfen Sie uns, dass mehr Zeit für die Patientenversorgung zur Verfügung steht.

Telefonnummern:
Arzt: +49 089 4400 7 5833 (24 h Bereitschaft)

Routinenachfragen (nicht notfallmäßige) bitte nur in der Zeit von
9.00-10.00 Uhr + 19.00-20.00 Uhr

Besuchszeiten:
16.00-18.00 Uhr + 19.00-20.00 Uhr

In begründeten Ausnahmefällen kann nach Rücksprache von dieser Regelung abgewichen werden.

Patientenverfügung, Betreuung

Wir streben eine möglichst individuelle Therapie unserer Patienten an. Absoluten Vorrang hat dabei der (mutmaßliche) Patientenwille. Bei schweren Erkrankungen sind Patienten mitunter nicht in der Lage, diesen zu äußern. Falls für solche Fälle bereits eine Vorsorge-Vollmacht und/oder eine Patientenverfügung vorhanden sind, sollten diese möglichst frühzeitig vorgelegt werden. Sollten diese nicht vorliegen oder für bestimmte Maßnahmen nicht ausreichen, kann es sein, dass eine Betreuung – vorzugsweise durch einen nahen Angehörigen - eingerichtet wird. Nach Wiedererlangen der Entscheidungsfähigkeit des Patienten wird diese selbstverständlich wieder aufgehoben. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir diesbezüglich auf Sie zukommen.

>> BMJV/Betreuungsrecht

 
 

KONTAKT

24h-
Arzt-zu-Arzt-Hotline

+49 89 4400 7 5833


MED. KLINIK III

MED. KLINIK V

für Bewerber/Innen Intensivpflege