Startseite » Forschung » Clinical Research Unit (CRU)

Clinical Research Unit (CRU)

Verdauungstrakt


Ziel der CRU ist die Erforschung der neuroendokrinen  Regulation von Gastrointestinaltrakt, Pankreas und Gut-Brain-Achse Hierzu werden klinische Human-Studien mit modernsten Techniken der Gastroenterologie und Endokrinologie durchgeführt. Ein Schwerpunkt ist die Erforschung der Inkretinhormone GLP-1 und GIP bei Gesunden und Patienten mit Diabetes mellitus.

Bei Interesse an der Teilnahme an klinisch-wissenschaftlichen Studien finden Sie unter folgenden Links Informationen zu aktuellen Studien, an denen aktuell noch Patienten teilnehmen können. Alle Studien sind durch Ethikkommission und öffentliche Behörden genehmigt. Sie beinhalten die Möglichkeit der Therapie durch neue Strategien auch für seltene und/oder schwer therapierbare Funktionsstörungen.

Team:
Prof. Dr. J. Schirra, Prof. Dr. M. Storr, Dr. B. Aulinger, Dr. B. Yüce, Frau R. Schinkmann, Frau S. Knopp

Kontakt:
Tel. (089) 4400-72271 oder 4400-72275
Clinical Research Unit
Medizinische Klinik II – Großhadern
Ludwig-Maximilians-Universität
Marchioninistr. 15
D-81377 München 

  Verantwortlich für den Inhalt: Prof. Dr. med. Jörg Schirra
 

KONTAKT

24h-
Arzt-zu-Arzt-Hotline

Wochentags 08:00-16:30:
+49 1525/48 48 48 6

ab 16:30 Uhr
an Wochenenden
an Feiertagen:
+49 1525/48 48 76 8

24h-
Patienten-Hotline

+49 89/4400 - 0