Startseite » Aktuelles

Aktuelles aus der Med II

[ Forschung ]

Publikation: Das NLRP3 Inflammasom aktiviert simultan pro- und antiinflammatorische Signalwege in der Frühphase der akuten Pankreatitis

Die schwere akute Pankreatitis verläuft in bis zu 50% der betroffenen Patienten tödlich. Ein heilendes medizinisches Verfahren steht bisher nicht zur Verfügung. Die Frühphase der Erkrankung ist durch eine schwere systemische Entzündungsreaktion gekennzeichnet, die oft mehrere Organsysteme gleichzeitig erfasst und diese zum Versagen bringen kann (Lungenversagen, Nierenversagen, Kreislaufschock). [mehr...]
 

[ Veranstaltungen ]

Zu Gast bei der 51. Jahrestagung des „European Pancreatic Club“ in Bergen, Norwegen

Vom 26. bis zum 29. Juni 2019 lud der diesjährige Präsident des Europäischen Pankreasclubs, Anders Molven, nach Norwegen ein um über translationale Aspekte in der Pankreatologie zu diskutieren. [mehr...]
 

[ Veranstaltungen ]

Zertifikat Hepatologie Update 2019

Freitag, 12.07.2019 13:00 bis Samstag, 13.07.2019 15:30 Klinikum der LMU, Campus Großhadern, Hörsaaltrakt, Marchioninistr. 15, 81377 München [mehr...]
 

[ Forschung ]

Analysis of Transcriptionally Active Bacteria Throughout the Gastrointestinal Tract of Healthy Individuals

Wissenschaftler der Medizinischen Klinik und Poliklinik 2 konnten in Zusammenarbeit mit Forschern des Helmholtzzentrums für Infektionforschung in Braunschweig und der Otto von Guericke Universität Magdeburg in der renommierten Zeitschrift Gastroenterology die Arbeit "Analysis of Transcriptionally Active Bacteria Throughout the Gastrointestinal Tract of Healthy Individuals" veröffentlichen, die erstmals eine Übersicht über die mikrobielle Zusammensetzung im gesamten Gastrointestinaltraktes des Menschen gibt. [mehr...]
 

[ Presse ]

Pressemitteilung DGVS Leitlinie „Komplikationen der Leberzirrhose“

Leberfibrose und Zirrhose stellen eine therapeutische Herausforderung und auch Belastung für unser Gesundheitssystem dar. Zukünftig muss mit einem weiteren Anstieg aufgrund der zunehmenden Risikofaktoren gerechnet werden. [mehr...]
 

[ Forschung ]

Within-host evolution of Helicobacter pylori shaped by niche-specific adaptation, intragastric migrations and selective sweeps

Wissenschaftler des Max- von- Pettenkofer- Institutes konnten im renommierten Journal nature communications gemeinsam mit Forschern der Med. Klinik und Poliklinik 2 den Artikel Within-host evolution of Helicobacter pylori shaped by niche-specific adaptation, intragastric migrations and selective sweeps veröffentlichen. [mehr...]
 

[ Forschung ]

State of the Art Review: Genetik, Zellbiologie und Pathophysiologie der Pankreatitis

Unter dieser Überschrift fassen Julia Mayerle und Georg Beyer aus der Medizinischen Klinik II des Klinikums der LMU gemeinsam mit Kollegen von der Universitätsmedizin Greifswald und der Boston University die Erkenntnisse der letzten 30 Jahre zur Entstehung von Bauchspeicheldrüsenentzündungen zusammen. [mehr...]
 

[ Presse ]

Innovative Medicines Initiative Launches Translational Safety Biomarker Pipeline

The Innovative Medicines Initiative (IMI) today announced the launch of the Translational Safety Biomarker Pipeline (TransBioLine) Project [mehr...]
 

[ Forschung ]

Zentrale Stellschraube im Immunsystem identifiziert

Durch Medikamente, die das Immunsystem in seiner Aktivität beeinflussen, konnten in den letzten Jahren bahnbrechende Erfolge in der Krebstherapie erreicht werden. Forscher der Abteilung für Klinische Pharmakologie und der Medizinischen Klinik II haben nun einen neuen Mechanismus identifiziert, durch den Immunzellen an zentraler Stelle im Lymphknoten in ihrer Aktivität reguliert werden. Ein Schlüssel hierfür ist ein kleiner Botenstoff mit der Bezeichnung CCL22. [mehr...]
 

[ Preise & Ehrungen ]

PD Dr. Simon Hohenester wird Stipendiat der Deutschen Leberstiftung

Am 22. Februar 2019 wurde im Rahmen der 35. Jahrestagung der GASL („German Association for the Study of the Liver“) in Heidelberg bekannt gegeben, dass Herr Dr. Simon Hohenester als neuer Stipendiat der Deutschen Leberstiftung ausgewählt wurde. [mehr...]
 

[ Veranstaltungen ]

Die Arbeitsgruppe „Diseases of the Pancreas" bei der 39. Jahrestagung des Deutschen Pankreasclubs in Göttingen

Vom 07. bis zum 09. Februar 2019 rief der Deutsche Pankreasclub Mitglieder und Interessenten zu seinem alljährlichen Kongress zusammen, dieses Mal in der Universitätsstadt Göttingen. [mehr...]
 

[ Klinik ]

Besuch der Sternsinger

Besuch der Sternsinger am 10. Januar 2019 auf unseren Stationen F7, F8, F21 und I3. [mehr...]
 

[ Preise & Ehrungen ]

Dr. Georg Beyer aus der Medizinischen Klinik 2 erhält den Martin-Gülzow Preis der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen

24.09.2018 - Der Martin Gülzow-Preis wird für grundlegende oder richtungsweisende Arbeiten im Bereich der klinischen Gastroenterologie wird alle zwei Jahre durch die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauung und Stoffwechselerkrankungen (DGVS) vergeben und ist mit 5.000 € dotiert. [mehr...]
 

[ Forschung ]

Immune Cell and Stromal Signature Associated with Progression-free Survival

Remodelling of the tumor microenvironment in pancreatic ductal adenocarcinoma (PDAC) has been implicated in the poor prognosis of PDAC. Researchers from the Department of Medicine II at the University Hospital, LMU Munich studied the effect of the stromal composition (fibrogenic, inert, dormant and fibrolytic stroma) as well as of the inflammatory cell infiltrate on progression free survival (PFS) of resected PDAC patients. [mehr...]
 

[ Forschung ]

HEPATOLOGY: Cell death markers in cirrhotic patients with acute decompensation

Cell death markers in cirrhotic patients with acute decompensation
Stewart Macdonald, Fausto Andreola, Patrik Bachtiger, Alex Amoros, Marco Pavesi, Rajeshwar Mookerjee, Yu Bao Zheng, Henning Grønbæk, Alexander L. Gerbes, Elsa Sola, Paolo Caraceni, Richard Moreau, Pere Gines, Vicente Arroyo, Rajiv Jalan [mehr...]
 

[ Klinik ]

DGVS startet die Webseite Gastroenterologe-Werden

Die Seite informiert über das Fach Gastroenterologie und seine Teilbereiche und richtet sich an den Nachwuchs [mehr...]
 

[ Forschung ]

Internationales Positionspapier zum Hepatozellulärem Karzinom

Das hepatozelluläre Karzinom (HCC) ist weltweit die dritthäufigste Todesursache an soliden Tumoren. Adipositas und Fettlebererkrankungen sowie andere Risiken für HCC nehmen zu und machen das HCC zu einer immer wichtigeren klinischen Herausforderung. [mehr...]
 

[ Forschung ]

Phagozytose und Aktivierung von Trypsinogen in Makrophagen beeinflussen den Schweregrad der akuten Pankreatitis

Forschern der Klinik für Innere Medizin A der Universitätsmedizin Greifswald und der Medizinischen Klinik II der LMU ist es gelungen, eine wichtige Lücke im Verständnis der Pathogenese der akuten Bauchspeicheldrüsenentzündung zu schließen. [mehr...]
 

[ Veranstaltungen ]

Magen Darm Tag am 4.11.2017

Die Gastro Liga e.V. und die Medizinische Klinik und Poliklinik II des Klinikums der Universität München veranstalten am Samstag, den 4. November 2017 einen Informationstag zum Thema Magen-Darm Probleme bei älteren Patienten. [mehr...]
 

[ Forschung ]

Prävalenz von Pankreaszysten

Auf Grund des zunehmenden Einsatzes von hochauflösenden bildgebenden Verfahren werden gehäuft Bauchspeicheldrüsenzysten als Zufallsbefunde festgestellt. Wie häufig zystische Läsionen der Bauchspeicheldrüse bei der Allgemeinbevölkerung sind und wie sie sich im Verlauf der Zeit entwickeln, wurde in einer aktuellen Studie untersucht [mehr...]
 

[ Forschung ]

Klinischer Prognose-Score für chronische Pankreatitis

Dr. Georg Beyer, Dr. Ujjwal M. Mahajan und Dr. Christoph Budde haben erstmalig einen klinischen Prognose-Score für die chronische Pankreatitis prospektiv entwickelt [mehr...]
 

[ Forschung ]

Cystatin C als prädiktiver Marker bei Patienten mit Leberzirrhose

Das Auftreten eines akut-auf-chronischen Leberversagens (ACLF) bei Patienten mit dekompensierter Leberzirrhose ist mit einer deutlich erhöhten Mortalität verbunden (Ergebnisse der CANONIC-Studie von 20131). Bisher gibt es jedoch keine verlässlichen Prädiktoren, die bei zirrhotischen Patienten die Entwicklung eines ACLF vorhersagen könnten. [mehr...]
 

[ Preise & Ehrungen ]

PD Dr. Christian Schulz erhält Otto-Porges-Abstractpreis

Im Rahmen des diesjährigen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten in Dresden (13.-16.09. 2017) wurde PD Dr. Christian Schulz für seine Arbeit Einfluss von Helicobacter pylori (Hp) auf die metabolisch aktiven Mikrobiota des Duodenums mit dem Otto- Porges- Abstractpreis ausgezeichnet. [mehr...]
 

[ Veranstaltungen ]

SZ Forum Spitzenmedizin

Prof. Dr. med. Julia Mayerle: Bauchspeicheldrüse

Ein Organ mit Tücken - Professorin Julia Mayerle ist Expertin für Bauchspeicheldrüsenerkrankungen und erforscht neue Therapiemöglichkeiten [mehr...]
 

[ Forschung ]

GUT steigert impact factor

GUT – an international journal of gastroenterology and hepatology, hat den impact factor weiter auf 16,7 gesteigert. [mehr...]
 

[ Klinik ]

Bereichsumstrukturierung in der Medizinischen Klinik II und IV: "Cross-over" seit 1. April

Um die Qualität der Patientenversorgung mit immer größerer fachlicher Spezialisierung weiter zu entwickeln, werden die Strukturen des Klinikums immer wieder überprüft und gegebenenfalls optimiert. In diesem Rahmen wurde zum 1. April 2017 ein "Cross-over" der Medizinischen Klinik II mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Hepatologie und der Medizinischen Klinik IV mit den Schwerpunkten Endokrinologie, Stoffwechsel und Diabetes vollzogen. [mehr...]
 

[ Veranstaltungen ]

Münchner Merkur zum Deutschen Lebertag

Lebertag und Lebercheck: "Die Leber leidet stumm" [mehr...]
 

[ Klinik ]

Kooperationsvereinbarung mit der Chinese University of Hongkong (CUHK)

Eine hochrangige Delegation der CUHK hat bei einem Besuch im Klinikum der Universität München am 20. Oktober ein Abkommen mit der Medizinischen Fakultät unterzeichnet. [mehr...]
 

[ Forschung ]

DFG fördert transregionale Sonderforschungsgruppe

Mit insgesamt 12,1 Millionen Euro fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) mehrere Arbeitsgruppen an Universitäten und Kliniken. Die Gesamtsumme wird auf zwei zentrale Projekte und 19 Teilprojekte an den Universitäten Freiburg und Heidelberg, der Technischen Universität München und der Ludwigs-Maximilians-Universität München sowie dem Max-Planck Institut und dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) aufgeteilt. Nach der Bewilligung im Mai 2016 wird die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ab Juli dieses Jahres für zunächst vier Jahre gewährt. Ziel der am Klinikum geförderten Arbeitsgruppe ist die Analyse einer spezifischen T-Zellantwort, die Aufschluss gibt über mögliche immunbasierte Therapieansätze bei Infektionen mit Hepatitis. [mehr...]
 

[ Veranstaltungen ]

Tag der Organspende

Am 04. Juni 2016 fand am Münchener Marienplatz der „TAG DER ORGANSPENDE“ statt. Diese Veranstaltung wurde vor 34 Jahren von Transplantierten ins Leben gerufen mit dem Ziel, allen Organspendern und auch deren Familienangehörigen zu danken. [mehr...]
 

[ Preise & Ehrungen ]

Med. Klinik II Team mit LMU-Habilitationspreis ausgezeichnet

Anläßlich des Stiftungsfestes der Ludwig-Maximilians-Universität wurden Herrn PD Dr. Florian Beigel und Herr PD Dr. Torsten Olszak mit dem Habilitationspreis der Universitätsgesellschaft ausgezeichnet. Mit der erstmals an zwei Habilitierte gemeinsam verliehenen Auszeichnung wurde die translationale Forschung im Bereich chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen gewürdigt. LMU Präsident Prof. Huber hielt die Laudatio auf die Preisträger, die das hochaktuelle Thema der Mikrobiota klinisch-wissenschaftlich entscheidend vorangebracht haben. [mehr...]
 

[ Preise & Ehrungen ]

Dr. Mark op den Winkel erhält Vortragspreis

Herr Dr. Mark op den Winkel erhält Auszeichnung bei der 44. Jahrestagung der Gesellschaft für Gastroenterologie in Bayern. [mehr...]
 

[ Klinik ]

Gruppentreffen Lebertransplantierte und Patienten auf der Warteliste

„Lebenslinien“ herausgegeben von Lebertransplantierte Deutschland e.V., Ausgabe 1/ 2016, S.29-30 [mehr...]
 

[ Klinik ]

Prof. Dr. med Stephan Brand wird Chefarzt in St. Gallen

Prof. Dr. med. Stephan Brand wird neuer Chefarzt am Kantonsspital St. Gallen [mehr...]
 

[ Klinik ]

PD Dr. med Norbert Grüner wird Chefarzt in Dachau

PD Dr. med. Norbert Grüner wird neuer Chefarzt am HELIOS Amper-Klinikum Dachau [mehr...]
 

[ Klinik ]

Prof. Dr. med. A. L. Gerbes wird Präsident der GfGB 2018

Prof. Dr. med. A. L. Gerbes wurde zum Präsidenten 2018 der GfGB gewählt. [mehr...]
 

[ Preise & Ehrungen ]

PD Dr. med. Torsten Olszak mit Thannhauser-Preis ausgezeichnet

Dr. Olszak erhielt die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für seine im Journal Nature publizierte Studie “Protective mucosal immunity mediated by epithelial CD1d and IL-10”. [mehr...]
 

[ Preise & Ehrungen ]

Dr. med. Andreas Benesic erhält Rolf-Becker-Preis

Dr. med. Andreas Benesic wurde im Rahmen des Sommerfestes der Fakultät am 11.07.2015 mit dem Rolf-Becker-Preis ausgezeichnet. [mehr...]
 
 
 

KONTAKT

24h-
Arzt-zu-Arzt-Hotline

Wochentags 08:00-16:30:
+49 1525/48 48 48 6

ab 16:30 Uhr
an Wochenenden
an Feiertagen:
+49 1525/48 48 76 8

24h-
Patienten-Hotline

+49 89/4400 - 0