Startseite » Studien

Studien

Immunhistochemische Risikoanalyse von Plattenepithelkarzinomen der Mundhöhle (MKG)

Überprüfung der Machbarkeit (Feasibility) eines innovativen Therapiekonzepts in kurativer Intention bei der Behandlung des Mundhöhlenkarzinoms durch neoadjuvante Radiatio mit besonderer Beachtung der entstehenden Toxizität (MKG & Strahlentherapie)

Topographie des Lymphabflussweges aus unterschiedlichen Bereichen der Mundhöhle – Analyse mittels szintigraphischer Verfahren (MKG)

Vergleich der Sensitivität und Spezifität unterschiedlicher Staging – Untersuchungsverfahren hinsichtlich Ihrer Aussagekraft über Fernmetastasierung, synchrone Tumoren und Komorbidität (MKG)

Ursache und Verlauf der Primärdiagnose „Halslymphknotenmetastase“ (MKG)

Lokoregionäre Rezidive nach Radiatio bei Patienten mit Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle – verändern Chirurgie und Radiatio die Anatomie der Lymphabflusswege? (MKG)

Etablierung eines 3D-Tumormodells zur Untersuchung der individuellen Radio- und Chemo-sensitivität von Kopf-Hals-Karzinomen (HNO)

Evaluierung neuer molekulargenetischer und zellbiologischer Verfahren zur Analyse der Prognose und der individuellen Radiosensitivität bei Patienten mit Plattenepithelkarzinomen des Kopf-Hals-Bereichs in einer prospektiven Kohorte (HNO & Strahlentherapie)

Stellenwert des ABCG2-Transporters im Rahmen der Kopf-Hals-Karzinogenese und Chemoresistenz von HNSCC

Prospektive Evaluation des HD-Narrow Band Imaging (HD-NBI) und der Hochgeschwindigkeits- Videoglottographie (HGV) zur Differenzierung von nicht-, prä- und frühmalignen Läsionen des Kehlkopfes (HNO)

Fallstudie zur Evaluation des Ultraschallaspirators „Sonopet“ (Stryker GmbH) als Operationsinstrument bei transnasalen endsokopischen Schädelbasiseingriffen (HNO)

SUPRATOL - Multizentrische Versorgungsstudie zur funktionellen Evaluation der transoralen Lasermikro-chirurgie (TLM) des supraglottischen Larynxkarzinoms (HNO)