Startseite » Behandlungsspektrum » Gutartige Erkrankungen

Gutartige Erkrankungen

Strahlentherapeutische Behandlungsmöglichkeiten bestehen auch bei diversen gutartigen Krankheitsbildern, insbesondere zur Schmerzlinderung bei entzündlichen und degenerativen Erkrankungen. Die häufigsten Einsatzbereiche der niedrig-dosierten Radiotherapie sind die Schmerzbestrahlung von Arthrosen und Insertionstendopathien (wie z.B. der Tennisellbogen oder eine Entzündung der Plantarsehne an der Fußsohle als Folge eines Fersensporns).

Weitere Einsatzbereiche einer Strahlentherapie bestehen bei überschießender Narbenbildung (rezidivierende Keloide) und bei therapieresistenten entzündlichen Erkrankungen der Augenhöhle (endokrine Orbitopathie).

 

Über die Einzelheiten der Therapie werden Sie im persönlichen Gespräch individuell beraten.

 
 

International Patient Office

Telefonnummern

Erstkontakt

+49 (0)89 4400-73770

Campus Großhadern:

Privatambulanz
+49 (0)89 4400-74511

Allgemeine Ambulanz GH

+49 (0)89 4400-73770

Privatstation K22:

+49 (0)89 4400-74513

Allgemeinstation K21:

+49 (0)89 4400-74503

Strahlenther. Studienzentrale

+49 (0)89 4400-76763

Campus Innenstadt:

Sekretariat:

+49 (0)89 4400-57561

Ambulanz:
+49 (0)89 4400-57566