Startseite » Forschung » Studienzentrum

Studienzentrum

Das Studienzentrum dient der Vorbereitung und Organisation wissenschaftlicher Studien der Klinik und Poliklinik für Radiologie (Direktor: Prof. Dr. J. Ricke).

 

Leitung Studienzentrum (IIT)

Christel Besseler
Klinik und Poliklinik für Radiologie
Marchioninistrasse 15
81377, München
Christel.Besseler@med.uni-muenchen.de

Telefon: +49 89 4400-73647 / -73652
Fax: +49 89 4400-76648

 
Kooperationsstudien

Teresa da Silva
Klinik und Poliklinik für Radiologie
Marchioninistrasse 15
81377, München

Teresa.daSilva@med.uni-muenchen.de

Telefon: +49 89 4400 73662
Fax: +49 89 4400 78722

 

Mitarbeiter

Bozena Brzuska

Linda Bleichner

Christina Quell

 

Koordination unseres Studienzentrums:

  • Kommunikation mit Studienpatienten
    Im Fokus steht der Patient und seine Sicherheit. Unter Berücksichtigung der Regularien GCP/ICH ist es wichtig, für jeden Studienteilnehmer ausreichend Zeit zu haben.
  • Aufklärung der Patienten über die Bedeutung der wissenschaftlichen Arbeit zusätzlich zur ärztlichen Aufklärung sowie Hilfestellung bei Fragen und Problemen. Begleitung studienrelevanter Laborkontrollen mit Bildgebung im Rahmen der Nachsorge.
  • Koordination der Studien
    Koordination von Bildbearbeitung, RECIST-/Cheson/Choi/irRC-Auswertungen und Laboranalysen bei onkologischen Nachsorgen, Terminabsprache mit ÄrztInnen und MTRAs sowie Stationen, Labor und den jeweiligen Bildgebungsmodalitäten (CT, MRT, Ultraschall, Hybridbildgebung).
  • Erstellung eines strukturierten onkologischen Befundes mit MINT Lesion TM (Mint Medical GmbH, Dossenheim) – dieses Tool ermöglicht die kriterienkonforme, standardisierte Befundung im Rahmen der klinischen Studien.
  • Elektronische Dokumentation ASENA
    Dokumentation der Studiendaten in der digitalen Datenbank der Klinik und Poliklinik für Radiologie (ASENA-Mikrotherapien).
  • CCSB – Zusammenarbeit mit dem Studienregister Comprehensive Clinical Study Board
    • Vorbereitend für die Tumorkonferenzen werden alle rekrutierenden Studien im CCSB- Register gelistet.
    • Besuch der interdisziplinären Tumorkonferenzen unter Berücksichtigung der studienspezifischen Ein- und Ausschlusskriterien
  • Beantragung von Studien zur Genehmigung durch die Ethikkommission bzw. durch die zuständigen Behörden mit Registrierungsnummer der Studie nach GCP/GMP im DRKS
  • Frühbesprechungen und Training aller Prüfärzte innerhalb der Initiierung aller IIT-Studien unserer Klinik
    • tägliche Kurzvorträge aktueller Projekte und Initiierungen von rekrutierenden Studien unter Leitung des jeweiligen Prüfers stellen das Training der Verantwortlichen sicher.
 
 

Notfall? 

So erreichen Sie uns:

Notfall-Kontakt 

 

 

Direkt-Links:

Therapie:

 
Diagnostik:

Flyer MR Garmisch

18. MRT Symposium

17.-19.01.2019 Garmisch-Partenkirchen

MRT-Grundkurs 15.-16.01.2019

Facebook-Logo Weitere aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Die Klinik und Poliklinik für Radiologie ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

Klinik und Poliklinik für Radiologie