Startseite » Forschung » Studienzentrum Psychiatrie

Studienzentrum Psychiatrie - SZP

Studienbeauftragter der Klinik

Dipl. Ing. Thomas Görlitz

Als Psychiatrische Universitäts-Klinik gehört nicht nur die umfassende Unterstützung von Menschen in Krisen oder schwierigen Lebenssituationen, oder die Behandlung von Personen mit psychiatrischen Erkrankungen zu unseren Aufgaben.
Als Klinik, an der schon berühmte Forscher, wie Alois Alzheimer und Emil Kraepelin der Psychiatrie zu entscheidenden Fortschritten verholfen haben, sehen auch wir uns in der Pflicht durch Grundlagenforschung und die Durchführung unterschiedlichster Studien das klinische Wissen zu erweitern und dadurch den Patienten immer neue Therapiemöglichkeiten zu eröffnen.

Unser Studienzentrum soll Interessierten eine Möglichkeit bieten, um sich über aktuell laufende Forschungsprojekte zu informieren, Fragen zu den verschiedenen Bereichen Klinischer Forschung zu stellen, oder alles Wissenswerte über die Teilnahme an einer Studie in Erfahrung zu bringen.

Den im Hause tätigen Forscherinnen und Forschern bieten wir Unterstützung bei der Realisierung ihrer unterschiedlichen Forschungsvorhaben, zum Beispiel:

  • Hilfe bei der Bewertung von Studienangeboten aus der Wirtschaft
  • Unterstützung bei der Erstellung erforderlicher Unterlagen
  • Dateneingabe in elektronische Datenbanken (eCRFs)
  • Entwicklung und Erstellung von s.g. Patientenordnern zur Dokumentation der Forschungsergebnisse
  • Zusammenstellung der notwendigen Materialien (z.B. für Blutentnahmen)
  • Ordnungsgemäße Aufbewahrung von Prüfpräparaten (z.B. Zugangs- und Temperaturüberwachung)
  • Archivierung der Studienunterlagen nach Studienabschluß gemäß den rechtlichen Bestimmungen im Studienarchiv

Regelmäßige Qualifikation aller an Studien beteiligten Personen – Ärzte, Psychologen, Kollegen aus der Pflege – bezüglich einzuhaltender Regeln und wichtiger Institutionen:

  • AMG und MPG – (Arzneimittel- und Medizinproduktegesetz)
  • GCP und ICH - (Good Clinical Practice und International Conference on Harmonisation)
  • BfArM und PEI als BOBs – (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte und Paul-Ehrlich-Institut als Bundesoberbehörde)
  • Lokale und federführende Ethikkommissionen


Mit anderen Worten, das SZP ist die zentrale Anlaufstelle für alle, die sich mit klinischer Forschung beschäftigen – Patienten wie Forscher gleichermaßen.


Kontakt

Studienzentrum Psychiatrie
Tel: 089-4400-52769
Psychiatrie.Studienzentrum@med.uni-muenchen.de

Studienbeauftragter
Telefon: 089 4400-55861
Thomas.goerlitz@med.uni-muenchen.de