Startseite » Forschung » Forschungsbereiche » Molekulare Neurobiologie » Neurobiologie der Schizophrenie

AG Neurobiologie der Schizophrenie


Leitung

Prof. Dr. med. Andrea Schmitt


Schwerpunkt

Schizophrenie, affektive Erkrankungen, Neuropathologie, Tiermodelle, Umweltfaktoren


Schwerpunktbeschreibung:

Schizophrenie und affektive Erkrankungen sind Gehirnerkrankungen und haben häufig einen schweren Verlauf mit Defiziten in der Gedächtnisleitung, die zu Beeinträchtigungen in sozialen Bereichen führen. In unserer Arbeitsgruppe wollen wir zur Aufklärung der Ursachen dieser psychiatrischen Krankheitsbilder beitragen. Dabei untersuchen wir uns von Gewebespendern im Rahmen der Neurobiobank München (http://www.neuropathologie.med.uni-muenchen.de/neurobiobank_muenchen/qrcode/index.html) zur Verfügung gestellte Gehirnregionen mittels Mikroskopie (Stereologie), RNA Sequenzierung und Proteomik. Zusätzlich suchen wir nach neuen Behandlungsstrategien bei Patienten wie zum Beispiel die Wirkung von Ausdauersport auf Gedächtnisleistung, an Tiermodellen der Pathophysiologie psychotischer Erkrankungen sowie an Neuronen und Gliazellen, die aus Stammzellen differenziert wurden. Ein Schwerpunkt liegt dabei an Modellen von Risikogenen der Schizophrenie, sowie Umweltfaktoren wie früher Stresserfahrung und Geburts- und Schwangerschaftskomplikationen.


Laufende Projekte:

Stereologische Untersuchungen des Hippokampus, RNA Sequenzierung in Gehirnregionen und Stammzellen (gefördert von der Else Kröner Fresenius Stiftung), Ausdauersport bei Patienten mit Schizophrenie (gefördert vom BMBF)


Publikationen:

https://scholar.google.com.br/citations?user=Eao_MmAAAAAJ&hl=de


Kooperationspartner:

  • Prof. Dr. Martins-de-Souza, University of Campinas, Brasilien
  • Prof. Dr. Wagner F. Gattaz, Universität Sao Paulo, Brasilien
  • Prof. Dr. Andre Fischer, DZNE, Universität Göttingen
  • Prof. Dr. Christoph Schmitz, Institut für Neuroanatomie der LMU
  • Prof. Dr. Johann Steiner, Klinik für Psychiatrie der Universität Magdeburg
  • Dr. Michael Ziller, Max-Planck-Institut für Psychiatrie

Mitarbeiter:

Dr. Thomas Arzberger, Facharzt für Neuropathologie
Tel. 089 2180 78066
e-mail: Thomas.Arzberger@med.uni-muenchen.de
 

Dr. Florian Raabe, Assistenzarzt
Tel. 089 4400 55743
e-mail: Florian.Raabe@med.uni-muenchen.de

Moritz Lembeck, Sportwissenschaftler
Tel. 089 4400 55551
e-mail: Moritz.Lembeck@med.uni-muenchen.de

Monika Rübekeil, MTA
Tel. 089 2180 53576
e-mail: Monika.Ruebekeil@med.uni-muenchen.de