Bitte beachten sie unbedingt unsere aktuellen Besuchsregelungen!

Liebe Angehörige unserer Patientinnen und Patienten,

die Corona Pandemie stellt auch uns in der Palliativversorgung vor große Herausforderungen. Nähe und mitmenschliche Zuwendung, gerade in der letzten Lebensphase, ist für Patient*innen wie Angehörige gleichermaßen wichtig und tröstlich. Die Einschränkung der persönlichen Kontakte mag deshalb für viele von Ihnen sehr schmerzlich sein.

Seien sie versichert, dass unser Team alles daran setzt, Sie durch diese doppelt schwere Zeit zu begleiten.
Wir halten Kontakt mit Ihnen und unsere Ärzti*innen, Pflegenden, Psycholog*innen und Seelsorger*innen stehen Ihnen zum Gespräch telefonisch und z.T. auch persönlich zur Verfügung. Wir machen uns auch die moderne Technik zu Nutze. Der Förderverein Palliativmedizin an der Universität München hat IPads angeschafft; so können Sie per Videotelefonie mit Ihren Lieben kommunizieren. Dies ist kein Ersatz für menschliche Nähe, schafft aber dennoch Verbindung.

 

Bleiben Sie behütet in diesen Tagen

Ihre

Prof. Dr. Claudia Bausewein
Direktorin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin

Willkommen auf der Homepage der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin

Menschen mit einer unheilbaren und fortgeschrittenen Erkrankung wünschen sich ein möglichst beschwerdearmes Leben und eine ganzheitliche Begleitung, besonders auch am Lebensende. Die Verbesserung der Lebensqualität dieser Patienten und ihrer Angehörigen ist das Ziel der Palliativmedizin und steht damit im Mittelpunkt der Aktivitäten der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin, egal ob am Klinikum der Universität München oder zu Hause.

Unsere Homepage gibt Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Angebote der Klinik in der Patientenversorgung, der Lehre, der Fort- und Weiterbildung sowie der Forschung.

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden!

Ihre

Prof. Dr. Claudia Bausewein

Direktorin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin