Startseite » Forschung » Abgeschlossene Projekte » ZBI Kurzform Validierung

ZBI Kurzform Validierung

Validierung des deutschen 1-, 6-, und 7-Item Zarit Burden Interview – Ein Fragebogen zur Erfassung der Belastung Angehöriger von Patienten in Palliativbetreuung

Das ZBI wurde im englischsprachigen Raum als Fragebogen zum Selbstassessment von Angehörigen von Demenzpatienten und -patientinnen entwickelt und umfasst 22 Items, die physische, psychosoziale und finanzielle Belastungen der Angehörigen abdecken. Am King’s College London wurden abgestimmt auf die Anforderungen der palliativmedizinischen Versorgungssituation die 6- und 7- Item Kurzversionen des ZBI entwickelt. Darüber hin-aus wurde eine 1-Item Screening Version getestet. Der ZBI-7 ist dabei die Kombination des ZBI-6 und ZBI-1.
Seit 2010 gibt es für den Anwendungsbereich der Demenzpflege auch eine deutsche Version des ZBI. Im Bereich der Palliativversorgung ist eine entsprechende Validierung bislang ausgeblieben. Basierend auf der deutschen Übersetzung des ZBI-22 wird daher eine Validierungsstudie der sich in England bewährten ZBI (ZBI-1, ZBI-6, ZBI-7) Kurzversionen durchgeführt.

Zielsetzung und Vorgehen

Ziel der Studie ist die deutsche Validierung dreier Kurzformen des Zarit Burden Interviews (ZBI-1, ZBI-6, ZBI-7), eines Fragebogens zur Erfassung der Belastung von pflegenden Angehörigen, im Anwendungsfeld der Palliativversorgung.
• Erstellung einer deutschen Fassung des Zarit Burden Interviews mit 7 Fragen
• Einschätzung der Anwendbarkeit der ZBI-1 durch Fremdeinschätzung durch professionelle Betreuer
• Testung der Validität und Reliabilität der genannten deutschen ZBI Kurzversionen

Weitere Informationen

Das Projekt wird teilfinanziert vom Verein zur Förderung von Wissenschaft und Forschung an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität.Voraussichtliche Projektlaufzeit:  Januar 2017 bis März 2018

Projektteam

Dr. Farina Hodiamont
Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Studienkoordination
Tel. +49 89 4400 77922
farina.hodiamont(at)med.uni-muenchen.de

Martina Kühnel
Psychologin MSc
Tel. +49 89 4400 77984

martina.kuehnel(at)med.uni-muenchen.de

Prof. Dr. med. Claudia Bausewein PhD MSc
Studienleitung
Tel. +49 89 4400-74929
claudia.bausewein(at)med.uni-muenchen.de