Aus der Arzneimittelinformation

September 2021: Levomepromazin- Tropfen richtig dosieren

„Beim Verordnen von Tropfenlösungen sollte neben der Tropfenzahl immer auch die Dosis in mg angegeben werden, weil verschiedene Handelspräparate unterschiedliche Tropfengrößen und damit unterschiedliche Dosierschritte zulassen. Betroffen ist z.B. Levomepromazin“