Startseite » Für Hinterbliebene » Einzelbegleitung

Einzelbegleitung

Ein wichtiger Mensch in Ihrem Leben fehlt!


Trauer hat viele Facetten und kommt in jedem Leben vor. Jeder von uns kennt sie und doch fühlen wir uns – gerade beim Verlust eines nahen Menschen – mit unseren Gefühlen und Fragen oft allein gelassen und isoliert.


Wenn Sie ein Gegenüber suchen dem Sie Ihre Erfahrungen, Gedanken, Gefühle mitteilen und anvertrauen möchten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit für eine Einzelberatung oder eine längere Einzelbegleitung.


Trauern ist eine emotionale Fähigkeit, sie zu entwickeln um mit dem Verlust Weiter Leben zu können, auf diesem Weg begleiten wir Sie gerne ein Stück.


Unser Angebot richtet sich an Hinterbliebene deren Angehörige oder Zugehörige auf unserer Palliativstation verstorben sind, von unserem SAPV-Team zuhause betreut wurden oder die Kontakt zu unserem Palliativdienst, der Palliativ- oder der Atemnotambulanz hatten.


Ansprechpartner*innen
Michaela Bayer und Petra Wilbiller
Team Trauerbegleitung – Klinik für Palliativmedizin
089/4400-77911

E-Mail

www.trauerbegleitung-palliativmedizin.de