Startseite » Forschung » Experimentelle Neurologie » AG Dieterich » TEAM » Projektleiter » PD. Dr. Sandra Becker-Bense

PD. Dr. med. Sandra Becker-Bense

Funktionsoberärztin des IFB, Klinische Projektleiterin


Klinische und wissenschaftliche Schwerpunkte:

  • Entwicklung, Durchführung und Supervision funktionell bildgebender Studien zum vestibulären und okulomotorischen System in Kooperation mit den Instituten für Neuroradiologie und der Nuklearmedizinischen Klinik.
  • Akutbehandlung, Verlaufsuntersuchungen und Therapiestudien bei Schwindelpatienten.
  • Behandlung von Patienten mit akuten und chronischen Schwindelsyndromen.
  • Pathogenese und Frühdiagnostik von somatoformen Schwindelerkrankungen.
  • Neuro-ophthalomologische und neuro-otologische Funktionsdiagnostik.

 Publikationen