Startseite » Forschung » Klinische Studien

Klinische Studien

Klinische Studien

Neben der Erkennung, Behandlung und Nachsorge von Erkrankungen nach dem modernsten Stand der medizinischen Wissenschaft ist die experimentelle und klinische Forschung Aufgabe der Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ziel ist es, in Zukunft eine noch bessere medizinische Versorgung zu ermöglichen. Daher werden ausgewählte Patientenkollektive im Rahmen von klinischen Studien behandelt.

Die Behandlung im Rahmen klinischer Studien erfolgt nach den Regeln der „guten klinischen Praxis“ (good clinical practise, GCP). Folglich sind international anerkannte wissenschaftliche und ethische Standards berücksichtigt. Alle klinischen Studien unterliegen zudem der Prüfung und Kontrolle von Ethikkommissionen.

Durch unsere Ärzte und Wissenschaftler werden Studien initiiert (investigator initiated trials) und am Klinikum der Universität München (monozentrisch) oder zusätzlich in Kooperation mit anderen Kliniken (multizentrisch) durchgeführt. Auch beteiligen wir uns an Projekten anderer Universitätsklinika. Oft sind zudem andere klinische Abteilungen beteiligt, so dass eine interdisziplinäre Behandlung erfolgt. In Kooperation mit der Industrie werden auch pharmazeutische Studien durchgeführt. Die bestmögliche Versorgung und Sicherheit unserer Patienten ist dabei stets das höchste Ziel.

Eine Übersicht zu den laufenden klinischen Studien finden Sie im Folgenden. Bei Rückfragen stehen Ihnen die Prüfärzte selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

 

Laryngologie

Vergleich von Laserbehandlung und Microdebrider zur Behandlung der Kehlkopfpapillomatose

Prüfärzte/innen:

Dr. Simon

Dr. Volgger

Dr. Al-Muzaini

Prof. Schuster

 

Onkologie

Evaluierung neuer molekulargenetischer und zellbiologischer Verfahren zur Analyse der Prognose und der individuellen Radiosensitivität bei Patienten mit Plattenepithelkarzinomen des Kopf-Hals-Bereichs in einer prospektiven Kohorte

Prüfärzte/innen:

PD Baumeister

Prof. Belka

 

Multicenter randomized controlled study of nivolumab alone or in combination with ipilimumab as immunotherapy vs standard follow-up in surgical resectable HNSCC after adjuvant therapy

Prüfärzte/innen:

PD Baumeister

Dr. Patscheider

Dr. Simon

 

Prospektive Evaluation des HD-Narrow Band Imaging (HD-NBI) und der Hochgeschwindigkeits-Videoglottographie (HGV) zur Differenzierung von nicht-, prä- und frühmalignen Läsionen des Kehlkopfes

Prüfärzte/innen:

Prof. Schuster

Dr. Volgger

 

Otologie

Bedeutung der Hörrehabilitation bei Cochlea-Implantat Patienten für die vestibuläre Stabilität und Raumorientierung

Prüfärzte/innen:

Dr. Louza

Prof. Gürkov

 

Doppelblinde, randomisierte, plazebokontrollierte Studie zur Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit von Ancrod bei Patienten mit plötzlichem sensorineuralem Hörverlust (Hörsturz)

Prüfärzte/innen:

Prof. Canis

Dr. Meßmer

PD Gröger

Dr. Weiß

 

Kopfhaltung von einseitig CI-versorgten Patienten

Prüfärzte/innen:

Prof. Schuster

Dr. Lang

Dr. Scheckinger

 

Phoniatrie

Rechnergestützte Sprachanalyse von Patienten mit Cochlear Implant und Implementierung in die ENTstatistics-Dokumentation

Prüfärzte/innen: Prof. Schuster

 

Rechnergestützte Evaluierung konservativer sowie phonochirurgischer Therapiemaßnahmen

Prüfärzte/innen: Prof. Schuster

 

Rhinologie/Allergologie

A randomised, double-blind, parallel group Phase III study to assess the clinical efficacy and safety of 100 mg SC Mepolizumab as an add on to maintenance treatment in adults with severe bilateral nasal polyps

Prüfärzte/innen:

PD Gröger

Dr. Volgger

Dr. Meßmer

Dr. v. Kirschbaum

 

A randomized, open, controlled pilot study to investigate the efficacy and safety of Buparid/PARI SINUS versus Budes Nasal Spray in the Therapy of Chronic Rhinosinusitis (CRS) with polyposis nasi in adult patients

Prüfärzte/innen:

Prof. Canis

Dr. Meßmer

PD Gröger

Dr. v. Kirschbaum

Dr. Weiß

 

A randomized, open, controlled pilot study to investigate the efficacy and safety of Buparid/PARI SINUS versus Budes Nasal Spray in the Therapy of Chronic Rhinosinusitis (CRS) without polyposis nasi in adult patients

Prüfärzte/innen:

Prof. Canis

Dr. Meßmer

PD Gröger

Dr. v. Kirschbaum

Dr. Weiß

 

Etablierung eines klinischen Screeingverfahrens zum Nachweis von Tau-Protein im Riechepithel

Prüfärzte/innen:

Dr. Meßmer

Dr. Gröger

Fr. Haack

 

Effects of bilateral deep brain stimulation of the subthalamic nucleus on olfactory function in Parkinson's disease patients.

Prüfärzte/innen:

Dr. Meßmer

Dr. Rozanski

Fr. Haack

 

Randomized, double-blind, two arms, multicentre, Phase III Study of Berinert for treatment of ACE induced Angioedema

Prüfärzte/innen:

PD Gröger

PD Reichel

Dr. San Nicoló

Dr. Schrötzlmair

Dr. Holzer

 

Funktionelle Charakterisierung immortalisierter Schmeckrezeptorzellen - Gewebeentnahme an gesunden Spendern

Prüfärzte/innen:

Dr. Meßmer

Fr. Haack

 

Schlafmedizin

Effektivität der RonchAP Gaumenspange in der Therapie von obstruktiver Schlafapnoe

Prüfärzte/innen:

Dr. Patscheider

Dr. Holzer

Dr. Uhl

 

Auswirkungen der chronisch intermittierenden Hypoxie auf funktionelle Eigenschaften myeloider Leukozyten

Prüfärzte/innen:

Dr. Holzer

Dr. Uhl

Dr. Patscheider

PD Reichel

Dr. Dreher

 

Speicheldrüsentumoren

Wertigkeit der Elastographie ( VTIQ und VTQ) zur präoperativen Charakterisierung von Tumoren der Speicheldrüsentumoren

Prüfärzte/innen: PD Zengel

 

Lokalisation der Lymphknotenmetastasierung bei bösartigen Parotistumoren

Prüfärzte/innen: PD Zengel