Staatliche Berufsschule für Hebammen

Über uns

staatliche Berufsfachschule für Hebammen am Klinikum der Universität München wurde 1777 gegründet

Die Hebammenschule wurde 1777 gegründet und gehört zu den ältesten Hebammenschulen Deutschlands. Die Schule blickt auf eine traditionsreiche Geschichte zurück, in der bereits mehr als 2200 Hebammen ausgebildet wurden. Mit insgesamt 60 Ausbildungsplätzen gehört sie zu den größten Hebammenschulen in Bayern.

Berufsbild der Hebamme

Durch personelle Kooperation und räumliche Nähe mit der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Campus Innenstadt (Perinatalzentrum Level 1) wird eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis gewährleistet. Die Schüler erhalten eine umfassende Ausbildung in Physiologie und Pathologie. Der theoretische Unterricht findet auf universitärem Niveau durch Lehrhebammen, Ärzte des Klinikums der LMU München und externe Dozenten statt. Anschließend kann das theoretisch Erlernte sofort auf den verschiedenen Stationen in die Praxis umgesetzt werden. Maßgeblich für die theoretische und praktische Ausbildung sind neueste klinische Standards, wissenschaftliche Erkenntnisse und aktuelle Gesetze. Die traditionelle Hebammenkunst und das spezifische Hebammenwissen haben dabei einen ebenso hohen Stellenwert.

Frauenklinik in der Maistrasse

Das Berufsbild der Hebamme ist geprägt von großem Verantwortungsbewusstsein, hoher Sozialkompetenz und fundiertem Fachwissen. Um diesem Berufsbild gerecht zu werden, vermitteln wir nicht nur aktuelles Wissen, sondern begleiten und fördern die angehenden Kolleginnen auch in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und stärken sie in ihrer sozialen Kompetenz. Neben Lernen und Arbeiten sind uns gemeinsame außerschulische Aktivitäten ein wichtiges Anliegen. Ausflüge (Besuch von Kongressen, Schlittenfahren) und Feiern (Bergfest, Examensfest) stärken unsere Schulgemeinschaft.


Mitarbeiter

Marianne Kerkmann, Leitende Lehrhebamme

Sonja Opitz-Kreuter, stellv. leitende Lehrhebamme

Birgit Gollor, Hebamme, MA Pädagogik

Kerstin Kastelberger, Hebamme, Pflegepädagogin B.A.

Regina Weber, Hebamme, Dipl. Pflegepädagogin FH

Doris Zeiselmeier-Rausch, Hebamme, Praxisanleiterin

Erna Magrich, Schulsekretärin

Hebammen Medallie

Schulleben
Bilder von Aktivitäten, Examenskursen, Broschenfest, etc. [Galerie]


Rundgang durch die Schule und Klinik
[Galerie]


Kontakt

staatliche Berufsfachschule für Hebammen am Klinikum der Universität München

Staatl. Berufsfachschule für Hebammen am Klinikum der Universität München

Maistraße 11

80337 München

Sekretariat: Frau Magrich

Tel.: +49 (0)89 4400 54261
Fax: +49 (0)89 4400 54912

hebammenschule@med.uni-muenchen.de

 
 

Aktuelles

Besuchszeiten:

Täglich 8:00-20:00


facebook


100 Jahre Frauenklinik in der Maistraße

Besuchen Sie unsere Aktions Homepage [Link]