Frühstart ins Leben

Frühstart ins Leben FrühStart ins Leben e.V. wurde 2005 als Elterninitiative für Frühgeborene und kranke Neugeborene im Universitätsklinikum München Großhadern gegründet. Zu unseren Mitgliedern gehören hauptsächlich Eltern von Frühchen bzw. kranken Neugeborenen sowie Ärzte und Kinderkrankenschwestern der Neugeborenenintensivstation des Klinikums Großhadern.
FrühStart ins Leben e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, Frühgeborenen und ihren Familien Hilfen in der schwierigen Zeit vor, während und nach der Geburt zur Seite zu stehen. Darüber hinaus setzt sich der Verein maßgeblich für die Verbesserung der Infrastruktur der Neu- und Frühgeborenen-Intensivstation I10b des Universitätsklinikums München-Großhadern ein.

 

Weitere Informationen unter: http://www.fruehstartinsleben.de

 

 

 

 

  Verantwortlich für den Inhalt: PD Dr. med. Anne Hilgendorff