Willkommen

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher der Webseite der Dermatologischen Klinik,

die Dermatologie ist die Lehre von den Hautkrankheiten. Sie befasst sich mit allen Aspekten einer gesunden oder kranken Haut. Gerade in den letzten drei Jahrzehnten sind bei der Diagnostik und Behandlung von Hauterkrankungen enorme Fortschritte gemacht worden. Erkrankungen, die früher als kaum heilbar galten oder monatelange stationäre Aufenthalte erforderten, können heute meist in deutlich kürzerer Zeit oder sogar ambulant behandelt werden.

Seit ihrer Geburtsstunde am Ende des 18. Jahrhunderts ist die Dermatologie auch eng mit der Lehre von den Geschlechtskrankheiten (Venerologie; nach der römischen Liebesgöttin Venus) verbunden, da die Syphilis mit mannigfaltigen Hautveränderungen einhergehen kann.

An der Dermatologischen Klinik arbeiten 50 Ärzte/-innen sowie 300 Krankenpfleger/-innen und medizinisch-technische Assistenten/-innen. Eine Besonderheit der Klinik ist, dass der ambulante Bereich von der Universität und damit dem Staat Bayern, der stationäre Bereich jedoch von der Stadt München als Kostenträger unterhalten wird. Pro Jahr finden über 90.000 ambulante Vorstellungen statt, wobei es sich bei über der Hälfte der Fälle um Neuzugänge handelt. Stationär werden jährlich mehr als 5800 Patienten betreut. Das 8-stöckige Bettenhaus steht unter Denkmalschutz: 1929 vollendet, hat es als erster Krankenhaus-Hochhausbau Deutschlands eine Vorbildfunktion für die Krankenhausarchitektur späterer Jahre.

Ärztliche Mitarbeiter

Hier finden Sie einen Überblick über unsere ärztlichen Mitarbeiter. [mehr...]
 
 

Allgemeine Ambulanz

Montag - Freitag 08:00 Uhr bis 10:30 Uhr (bei Erstvorstellung ohne Terminvergabe)

Tel: +49 (0)89 4400-56111

Privatambulanz

nach Terminvergabe

Tel: +49 (0)89-4400-56133

Klinikum München Thalkirchner Straße

Thalkirchner Straße 48
80337 München
Tel:  +49 (0)89 4400-56437

Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie

Frauenlobstraße 9–11
80337 München