Fortbildung für Ärzte - Internationale Münchner Akupunktur-Tage

14. Internationale Münchner Akupunktur-Tage

Akutage 2017_Hands-on_130px

Die nächsten Akupunktur-Tage finden vom 09. bis 12. Mai 2019 in München statt.

Alle Details zu Programm, Referenten, Anmeldung und Unterkunft entnehmen Sie bitte dem Programmflyer.
Details about the program, registration, faculty and lecturers can be found here.

Veranstalter der Internationalen Münchner Akupunktur-Tage ist die DÄGfA – Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. in Kooperation mit der Interdisziplinären Schmerzambulanz, Klinik für Anaesthesiologie, Klinikum der Universität München.


13. Internationale Münchner Akupunktur-Tage

Im Rahmen der 13. Internationalen Münchner Akupunktur-Tage vom 15. – 18.3.2018 in München wurden 7 Akupunkteure nach erfolgreich absolvierter Prüfung am Patienten zum „Meister der Akupunktur DÄGfA“ gekürt.

Meister Akupunktur 2018_130 Wir gratulieren herzlich! 

Aber auch sonst war der viertägige Intensivkurs wie jedes Jahr ein besonderer Jahres-Höhepunkt. Über 40 Patienten wurden täglich in Kleingruppen im kollegialen Austausch und mit Supervision erfahrener Dozenten unterschiedlicher Spezialgebiete behandelt.

Gemeinsam wurde nach den Essentials der Akupunkturwirkung gesucht, von der achtsamen Palpation bis zu speziellen Stichtechniken, von der Körperwahrnehmung (somatic awareness) zum Erfassen der Erkrankung als menschlichen Ausdruck. Die gesamte Bandbreite der Akupunktur mit Triggernadelung, Zungen- und Pulsdiagnostik, ESA, Laser, Palpation based Style und Auriculodiagnostik konnte am Patienten in entspannter und heilender Atmosphäre geprüft, verfeinert und diskutiert werden. Begeisternde und intensiv diskutierte Vorlesungen und Qigong umrandeten das bedside teaching.