Startseite » Studienzentrum (KCS) » Prüferkurs 2018 (Grundlagen- und Aufbaukurs)

Münchener Prüferkurs – Grundlagen- und Aufbaukurs nach AMG

herzlich willkommen auf den Seiten des Münchener Prüferkurses - Grundlagen- und Aufbaukurs nach AMG - des KCS.

Die Anforderungen an die Qualität der Durchführung klinischer Prüfungen steigen stetig. Von Seiten des Gesetzgebers werden bestimmte Qualitätsstandards für Prüfer und Mitglieder einer Prüfgruppe gefordert. Um der besonderen Verantwortung Rechnung tragen zu können, wurde für diesen Personenkreis ein curriculares Kurskonzept entwickelt, vom Arbeitskreis Medizinischer Ethikkommissionen am 10. Juni 2016 verabschiedet und von der Bundesärztekammer am 16. September 2016 beschlossen (Dtsch Arztebl 2016; 113(40): A-1780).

Das bedeutet, dass so genannte „Mitglieder der Prüfgruppe“ (Ärzte, Studynurses etc.) nur noch einen 1-tägigen Grundlagenkurs absolvieren müssen. Prüfer/stellvertretende Prüfer bzw. Hauptprüfer, die eine Prüfgruppe bzw. ein Prüferteam leiten, müssen an einem weiteren 1-tägigen Aufbaukurs teilnehmen.

Ziel dieses Kurses ist es, das ethische, regularische und methodische Grundlagenwissen für die Durchführung von klinischen Studien sowie praxisrelevante Aspekte für die Planung und Organisation einer klinischen Prüfung zu vermitteln. Der Kurs schließt mit einer schriftlichen Lernkontrolle ab, nach deren Bestehen Sie ein Zertifikat erhalten, das von den Ethikkommissionen anerkannt wird.

Inhalt und Zielgruppe Grundlagenkurs

Der Grundlagenkurs soll den Teilnehmern die erforderlichen ethischen und rechtlichen Grundlagen sowie Fertigkeiten für die ordnungsgemäße Durchführung klinischer Prüfungen nach AMG vermitteln. Der Kurs richtet sich insbesondere an approbierte Ärzte und sonstigen Mitglieder einer Prüfgruppe bzw. eines Prüferteams (Veranstaltungsflyer).

Inhalt und Zielgruppe Aufbaukurs

Der Kurs richtet sich an Prüfer/Stellvertreter bzw. Hauptprüfer, die eine Prüfgruppe bzw. ein Prüferteam bei klinischen Prüfungen leiten, sowie an Personen, die als einziger Prüfer an einer Prüfstelle für die Durchführung einer klinischen Prüfung verantwortlich sind. Er baut auf den „Grundlagenkurs für Prüfer/ Stellvertreter und Mitglieder einer Prüfgruppe bei klinischen Prüfungen nach dem AMG“ auf und vermittelt den Teilnehmern die zur verantwortlichen Leitung einer Prüfgruppe bzw. eines Prüferteams zusätzlich erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten. Insofern setzt der Kurs den erfolgreichen Abschluss des Grundlagenkurses voraus (Veranstaltungsflyer).

Zertifizierung

Die Zertifizierung der Veranstaltungen wurde bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt (und bisher mit 9 bzw. 18 Fortbildungspunkten bewertet).

Kosten

Die Kursgebühr beträgt inklusive elektronischer Kursunterlagen und Tagesverpflegung

  • für Angehörige der Münchner Universitäten und ihrer akademischen Lehrkrankenhäuser
    Grundlagenkurs 200 €
    Aufbaukurs 300 €
    bei Buchung beider Kurse 400 €
  • für Angestellte von sonstigen Krankenhäusern und öffentlichen Einrichtungen
    Grundlagenkurs 250 €
    Aufbaukurs 350 €
    bei Buchung beider Kurse 500 €
  • für alle anderen Teilnehmer
    Grundlagenkurs 350 €
    Aufbaukurs 450 €
    bei Buchung beider Kurse 700 €

Termine für Grundlagen- bzw. Aufbaukurs nach AMG

27. April 2018 - Grundlagenkurs nach AMG
Veranstaltungsort: Campus Großhadern, Seminarraum G12 (12. Stock)

15. November 2018 - Grundlagenkurs nach AMG
Veranstaltungsort: Campus Großhadern, Hörsaal II

28. April 2018 - Aufbaukurs nach AMG
Veranstaltungsort: Campus Großhadern, Seminarraum G12 (12. Stock)

16. November 2018 - Aufbaukurs nach AMG
Veranstaltungsort: Campus Großhadern, Hörsaal II

Anmeldung:

Bitte benutzen Sie das Anmeldeformular

Veranstaltungsort:

Klinikum der Universität (Anreise & Lageplan)
Campus Großhadern
Marchioninistr. 15
81377 München

Zu den Kursunterlagen (Passwortgeschützt)