Startseite » Für Patienten » Aktuelle Informationen für Begleitpersonen

Aktuelle Informationen für Begleitpersonen

Zum temporären Aufenthalt einer Begleitperson im LMU Klinikum beachten Sie bitte:

  • Begleitpersonen, die Patienten*innen auf die Stationen begleiten, sollen prinzipiell die Station nicht betreten. Das Stationspersonal kümmert sich um  die begleiteten Angehörigen und deren Gepäck und händigt der Begleitperson für etwaige spätere Besuche einen Besucherschein aus.
  • Begleitpersonen, die Patienten*innen zu  ambulanten Terminen begleiten, werden gebeten, zum Haupteingang zurückzukehren, sofern ihre Anwesenheit bei dem Termin nicht erforderlich ist.
  • Begleitpersonen, die sich in ambulanten Bereichen aufhalten wollen, müssen vorher den COVID-Fragebogen  ausfüllen und dem Pflegepersonal des ambulanten Bereichs übergeben. Der Bereich entscheidet anhand des Fragebogens, ob der Aufenthalt der Begleitperson möglich ist. Bitte folgen Sie den Anweisungen unseres Personals.
  • Sofern die Witterung ein Warten außer Haus nicht zulässt, kann die Begleitperson den Abschluss des Termins ihrer*s Angehörigen in der Eingangshalle abwarten. Auf die Einhaltung der Hygieneregeln ist zu achten.