Startseite » Biobank » Öffentlichkeit

Die Gewebebank in der Öffentlichkeit

Nominierung als “Research Biobank of the Year 2014”

Wie auch schon 2013 hat auch im Folgejahr die Biobank i.A. HTCR am KUM am Wettbewerb der European Middle Eastern and African Society for Biopreservation and Biobanking (ESBB) um den Titel der „Research Biobank oft he Year“ teilgenommen. Erneut  wurde sie von einer hochkarätigen, internationalen Jury für den Preis nominiert. Diesmal waren die Biobank der Medizinischen Universität Graz (Österreich) und die ETOP iBiobank (Schweiz) die Konkurrenzen im Finale auf dem ESBB-Kongress in Leipzig, einer Abstimmung durch das anwesende Publikum. Auch wenn die Biobank Graz aus dieser Abstimmung als Sieger hervorging, ist doch die erneute, hervorragende Bewertung der Biobank durch die Jury eine Bestätigung der Qualität und Expertise des Biobankings an der Chirurgischen Klinik. Das Bewertungssystem und die  Kriterien für Punktevergabe durch die Jury  wurden inzwischen veröffentlicht:

Schröder C., Corfield J, di Donato JH, Meir K, Parodi B, Schmitz AA, Tiran A, Tybring G, Hewitt RE: The Research Biobank of the Year Competition of the European, Middle Eastern and African Society for Biopreservation and Biobanking (ESBB): aims and achievements. Biopreserv Biobank. 2014, Apr;12(2):154-60.


Wie die folgende Grafik zeigt, liegt die Bewertung der Biobank i.A. HTCR dabei in fast in allen Kriterien über dem Durchschnitt selbst der nominierten Biobanken:

ESBB_Bewertung_2013 

Mehr Informationen zu den Preisträgern: http://www.esbb.org/leipzig/index.html
Mehr Inforationen zur ESBB: http://www.esbb.org/index.html

Nominierung als „Research Biobak of the Year 2013“

Die European, Middle Eastern and African Society for Biopreservation and Biobanking” (ESBB)[wt1] , hat für ihren dritten Jahreskongress in Verona zum ersten Mal den internationalen Wettbewerb „Research Biobank oft he Year“ ausgerichtet. Die Ausschreibung richtete sich ausschließlich an Biobanken für die Forschung. Beworben haben sich insgesamt 17 Biobanken im Bereich der Forschung mit menschlichen Proben aus 11 Ländern Europas sowie aus Israel. Die Gewebebank der Klinik für AVTGT-Chirurgie i.A. HTCR wurde von einer hochkarätigen, international besetzten Jury als eine der drei besten Bewerber für die Auszeichnung nominiert. In der Abstimmung in Verona unter den Anwesenden ESBB-Mitgliedern belegte sie schließlich den dritten Platz, hinter der „HUNT-Biobank“ (Norwegen)[wt2] , sowie der „Nottingham Health Science Biobank“ (Großbritannien)[wt3] .

Mehr Informationen zum Wettbewerb und den drei Finalisten…[wt4] 

Zur Pressemitteilung der Stiftung HTCR…[wt5]

 
 

Zertifikat

Seit dem 6.12.2007 ist die Gewebebank i. A. HTCR der Chirurgischen Klinik und Poliklinik Großhadern nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert.