Lebenslauf Prof. Genzel-Boroviczeny

Prof. Genzel

Frau Genzel-Boroviczeny studierte Medizin und Physik im Bonn und verbrachte das Praktische Jahr 1978/79 in Boston an der Harvard Medical School und an der Boston University. Daran schloss sich ihre Facharztausbildung in Oakland Children´s Hospital, Kalifornien, an. In den neun Jahren in den USA war Frau Genzel-Boroviczény zwei Jahre als Post Doctoral Fellow im Donner Laboratory tätig und legte damit den Grundstein für ihren Forschungsschwerpunkt in der Ernährung von Frühgeborenen, in dem sie sich 1999 in München habilitiert. Nach der Rückkehr nach Deutschland vervollständigte sie ihre deutsche Facharztausbildung an der Kinderklinik der Universität München, um sich dann ganz der Neonatologie zu widmen. Als eine der ersten in Bayern erhielt sie 1994 die neu geschaffene Zusatzbezeichnung Neonatologie und war von 1994 bis 2003 als Oberärztin der Neonatologie Großhadern tätig, für 2,5  Jahre auch als kommissarische Leiterin. Seit 2003 leitet sie die Neonatologie Campus Innenstadt des Klinikums der Universität München. Seit über 15 Jahren ist sie intensiv mit der Neugestaltung des Medizinischen Curriculums an der Universität München beschäftigt und der dafür notwendigen didaktischen Ausbildung der Fakultät. Sie seit vielen Jahren in der Screening- und in der Ernährungs-Kommissionen den DGKJ.

 

Unser Motto

"Helfen-Forschen-Heilen"

Unterstützen Sie uns!

Im Notfall

International Patient Office

Russian

Tel.: +49 89 4400 72014 

Arabic

Tel: +49 89 4400 75147