Startseite » Forschung » Publikationen » Wichtigste Publikationen

Wichtigste Publikationen

Die Publikationen aus der Klinik entstehen aus unterschiedlichen Beiträgen.

Zahlreiche klinisch tätige Kolleginnen und Kollegen sowie viele forschende Arbeitsgruppen der Klinik wirken in vielfältigen Forschungskollaborationen mit oder sind an nationalen und internationalen Forschungsverbünden mitbeteiligt. Daraus resultieren vielfach Publikationen mit Co-Autorenschaften.

Andere Arbeitsgruppen verfolgen direkt in den Einrichtungen der Kinderklinik eigenständige experimentelle, klinische oder epidemiologische Forschungsprojekte oder koordinieren große Forschungsverbünde. Für solche, durch Forscher der Klinik vor Ort initiierte und durchgeführte, Projekte wird der Großteil der Drittmittel auch real verausgabt. Die Resultate dieser Aktivitäten werden in der Regel auch durch Erst- und/oder Seniorautorschaft in Publikationen dokumentiert.

Der Anteil dieser Arbeiten erlaubt eine grobe Abschätzung der wissenschaftlichen Produktivität der Klinik insgesamt oder von einzelnen Forschergruppen, wenn er in Relation zu den für diese Projekte verausgabten Drittmitteln betrachtet wird.

Die nach Impact Faktor wichtigsten Arbeiten der Klinik aus dieser Kategorie, die „Top 10“ jedes Jahrgangs, werden auf den folgenden Seiten nur exemplarisch für eine Vielzahl dieser Arbeiten zusammengefasst.

 

Unser Motto

"Helfen-Forschen-Heilen"

Unterstützen Sie uns!

Im Notfall

Newsletter Freundeskreis

International Patient Office

Russian

Tel.: +49 89 4400 72014 

Arabic

Tel: +49 89 4400 75147