Startseite » Ambulanzen und Sprechstunden » Monitorsprechstunde

Monitorsprechstunde

  • Nachsorge und Betreuung von Frühgeborenen (z.B. bei Apnoe-Bradykardie-Syndrom, periodischer Atmung, usw.)

  • Betreuung von Kindern mit Obstruktionen im Rahmen fazialer Dysmorphien (z.B. Pierre-Robin-Syndrom)

  • Betreuung von Kindern nach ALTE

  • Betreuung von Kindern, bei denen ein Geschwisterkind an SIDS verstorben ist

Unterstützte Monitore: VitaGuard 2100 und VitaGuard 3100, nach vorheriger Rücksprache evtl auch andere Modelle.

Die Betreuung der Kinder mit Heimmonitor erfolgt im integrierten Sozialpädiatrischen Zentrum im Dr. von Haunerschen Kinderspital (iSPZ hauner) im Fachbereich Entwicklungsneurologie.

 

Kontakt

Anmeldung:

Leitstelle iSPZ hauner
Haydnstr.5
80336 München

Terminvereinbarung:

Tel.: 089/552734-0
Mo-Fr 8:00-17:00

email: Susanne.Birner@med.uni-muenchen.de