Sozialdienst

GesprächFester Bestandteil der Mukoviszidose – Ambulanz ist der Sozialdienst.

Die Arbeit der Sozialpädagoginnen ergänzt die ärztliche, pflegerische und therapeutische Versorgung der betroffenen Kinder, Jugendlichen und Eltern sowie der erwachsenen Patienten in Form von Begleitung und psychosozialer Beratung.


Unser Ziel ist es, die Patienten und Angehörigen zu unterstützen, ihr Leben trotz der chronischen Erkrankung aktiv zu gestalten. Neben der psychosozialen Beratung helfen wir Ihnen gerne auch bei sozialrechtlichen Fragen (z.B. Antrag auf Pflegegeld, Schwerbehindertenausweis und Rehabilitationen, etc.).

                      

Unter folgenden Telefonnummern sind wir für Sie erreichbar:

Dipl. Sozialpäd. (FH) Doris Caroli

Sozialpädagogin

Verena Eberle

Sozialpädagogin M.A

Dipl. Sozialpäd. (FH) Birgit Fischer

Sozialpädagogin

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. M. Griese
PD Dr. M. Kappler

Anmeldung:
Mo.-Fr. 09.00-12.00 Uhr
Mo.-Do. 14.00-17.00 Uhr
Tel.: 089/4400-57878
Fax: 089/4400-57879
E-Mail:
CF-Ambulanz@med.uni-muenchen.de 

Schweissteste:
Anmeldung bitte per Mail durch den Kinderarzt an:
schweisstest@med.uni-muenchen.de
(siehe pdf-Datei)