Physiotherapie

PhysiotherapieDie Physiotherapie ist fundamentaler Bestandteil der Behandlung bei Mukoviszidose.

In der Physiotherapie/ Krankengymnastik erlernen die Betroffenen Techniken zur Reinigung der Atemwege.

                            

                

                

Hierunter fallen insbesondere:

  • Anleitung und Tipps zur effektiven Inhalation

  • Anleitung von Hilfsmitteln und Atemtechniken zur Sekretmobilisation

  • Erlernen verschiedener Atemtechniken

  • Erhalt und Förderung der Beweglichkeit von Brustkorb, Wirbelsäule und Gelenken

  • Übungen zur Kräftigung der Muskulatur

  • Motivation zu regelmäßiger körperlicher Aktivität, Sportberatung

Physiotherapie
Wir begleiten die Patienten vom Säugling bis zum Erwachsenen.

Unser Ziel ist es, dem Patienten Techniken zu vermitteln, mit denen er eigenverantwortlich und selbstständig den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen kann.

Unter folgender Telefonnummer sind wir für Sie erreichbar:

+49 (0)89/ 4400 53192 oder +49 (0)89/ 4400 57873

                   

                          

Stephanie Hentschel

Physiotherapeutin

Verena Ringelhan

Physiotherapeutin

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. M. Griese
Prof. Dr. M. Kappler

Anmeldung:
Mo.-Fr. 09.00-12.00 Uhr
Mo.-Do. 14.00-17.00 Uhr
Tel.: 089/4400-57878
Fax: 089/4400-57879
E-Mail:
CF-Ambulanz@med.uni-muenchen.de 

Schweissteste:
Anmeldung bitte per Mail durch den Kinderarzt an:
schweisstest@med.uni-muenchen.de
(siehe pdf-Datei)