Lungenfunktion

Lungenfunktion Der Lungenfunktionstest ist ein Verfahren zur Funktionsprüfung der Lunge. Er erlaubt die exakte Bestimmung des Lungenvolumens und des Atemwegs-Widerstandes.
Durch Messung der Lungenvolumina lassen sich Lungenerkrankungen diagnostizieren und deren Verlauf kontrollieren.
Es können restriktive oder obstruktive Störungen festgestellt und danach gezielt behandelt werden.

 

 

Folgende Untersuchungen werden bei uns durchgeführt:

  • Bodyplethysmographie

  • Spirometrie

  • Kaltluftprovokation oder Laufbelastung

  • Diffusion

  • P01 Messung

  • Spiroergometrie

 

Elvira Kolling

Andrea Sünder

Kinderkrankenschwester

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. M. Griese
PD Dr. M. Kappler

Anmeldung:
Mo.-Fr. 09.00-12.00 Uhr
Mo.-Do. 14.00-17.00 Uhr
Tel.: 089/4400-57878
Fax: 089/4400-57879
E-Mail:
CF-Ambulanz@med.uni-muenchen.de 

Schweissteste:
Anmeldung bitte per Mail durch den Kinderarzt an:
schweisstest@med.uni-muenchen.de
(siehe pdf-Datei)