Klinisches Angebot

In unserer Klinik wird das gesamte Spektrum der Pädiatrischen Pneumologie vorgehalten. Wir haben uns insbesondere auf die Versorgung von Patienten mit seltenen Lungenerkrankungen und solchen, die einer aufwendigen chronischen Therapie bedürfen, spezialisiert (siehe Unterpunkte). Diese Erkrankungen führen wir im Kinderlungenregister zusammen.

     

Angebotene Spezialdiagnostik

  • Zilienfunktionsuntersuchungen (nasale, tracheale und bronchiale Bürstenbiopsie, Frequenz- und Schlagmusteranalyse, NO-Bestimmungen der Ausatemluft, Organisation elektronenmikroskopischer und genetischer Untersuchungen für dieses Krankheitsbild)
  • Messung der Diffusionskapazität bei Kindern, Bestimmung des Lung-Clearance-Index, Belastungstests, Spiroergometrie und Messung der Einatmungsmuskelkraft
  • Bronchoskopie, Bronchoalveoläre Lavage, transbronchiale Biopsien
  • Thorakoskopische und offene Biopsien (mit Kinderchirurgie)

                
Sprechstunde nach telefonischer Vereinbarung:
Tel: 089/4400-57878

                   

Seltene Lungenerkrankungen:

 

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. M. Griese
PD Dr. M. Kappler

Anmeldung:
Mo.-Fr. 09.00-12.00 Uhr
Mo.-Do. 14.00-17.00 Uhr
Tel.: 089/4400-57878
Fax: 089/4400-57879
E-Mail:
CF-Ambulanz@med.uni-muenchen.de 

Schweissteste:
Anmeldung bitte per Mail durch den Kinderarzt an:
schweisstest@med.uni-muenchen.de
(siehe pdf-Datei)