Klinische Studien in unserer CF-Ambulanz

Die Behandlung von gut definierten Patientengruppen im universitären Umfeld verpflichtet zur Teilnahme an guten klinischen Studien. Dadurch wird der schnelle Wissenstransfer aus der Forschung in die klinische Praxis entscheidend gefördert und steht den Betroffenen direkt zur Verfügung.

Mukoviszidose

Das Mukoviszidose-Zentrum ist Teil des deutschen Netzwerkes Klinische Studien im Mukoviszidose-Institut (Bonn) und ist als gemeinsames Zentrum des europäischen Studiennetzwerkes anerkannt (ECFS-CTN).

 

Aktuell nehmen wir an den Korrektor und Potentiator-Studien der Firma Vertex teil. Bitte nehmen Sie Kontakt mit der Studienkoordinatorin, Fr Dörthe Neuner auf.

 

Interstitielle Lungenerkrankungen im Kindesalter (chILD)

Als führendes europäisches Zentrum des chILD-EU Projekts haben wir die ersten kontrollierten Studien auf diesem Gebiet überhaupt erfolgreich auf den Weg gebracht. Hierbei handelt es sich um eine Studie zum Einsatz von Hydroxychloroquin (Quensyl), welches auch heute immer noch „off label“, also ohne Zulassung und unkontrolliert angewendet wird. Des Weiteren behandeln wir Kinder mit exogen allergischer Alveolitis (EAA) bei Erstdiagnose oder nach erfolgloser bisheriger Therapie. 

 

Nehmen Sie bitte die Möglichkeit wahr, an klinischen Studien teilzunehmen! 

Klinische Studien bedeuten sowohl für den Einzelnen als auch für das durchführende Zentrum einen Mehraufwand. Dieser hält sich jedoch im Vergleich zu den dadurch erzielbaren Fortschritten in der Verbesserung der Diagnostik und Behandlung erfahrungsgemäß in Grenzen. Nur so kann die Behandlung systematisch verbessert werden und alle Patienten profitieren von den gewonnenen neuen Erkenntnissen.

 

Wir möchten uns natürlich ganz herzlich bei allen bisherigen Studienteilnehmern für Ihre große Bereitschaft, das Interesse, den Zeitaufwand und die Geduld, die Sie alle in der Vergangenheit aufgebracht haben, bedanken.

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. M. Griese
PD Dr. M. Kappler

Anmeldung:
Mo.-Fr. 09.00-12.00 Uhr
Mo.-Do. 14.00-17.00 Uhr
Tel.: 089/4400-57878
Fax: 089/4400-57879
E-Mail:
CF-Ambulanz@med.uni-muenchen.de 

Schweissteste:
Anmeldung bitte per Mail durch den Kinderarzt an:
schweisstest@med.uni-muenchen.de
(siehe pdf-Datei)