Ernährungsberatung

Diätetik im Dr. von Haunerschen Kinderspital

Im Rahmen der stationären und/oder ambulanten Behandlung werden unsere Patienten mit Erkrankungen, die eine spezielle Ernährungstherapie erfordern, von uns betreut.

Die diätetische Betreuung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen, Sozialarbeitern und der Pflege und kann nur von den Kinderärzten unserer Klinik verordnet werden.

Unser Aufgabengebiet umfasst folgende Erkrankungen:

  • Angeborene Stoffwechselerkrankungen:
    - Störungen im Aminosäuren- und Proteinstoffwechsel 
    - Störungen im Kohlenhydratstoffwechsel
    - Störungen im Fettstoffwechsel
    - Störungen im Energiestoffwechsel
    - Störungen im Cholesterinstoffwechsel
  • Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen wie z.B.:
    - Zöliakie 
    - Nahrungsmittelallergien
    - Kurzdarm  
    - Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa
    - Kohlenhydratmalabsorption ( z.B. von Fruktose, Laktose )
    - Obstipation
    - Gallengangsatresie
  • Onkologische Erkrankungen
  • Sondenernährung
  • Gedeihstörungen
  • Nierenerkrankungen


Ansprechpartner

Dr. Katharina Doukopil kati.dokupil@med.uni-muenchen.de
Sandra Fleissner
sandra.fleissner@med.uni-muenchen.de

 

 

 

Ansprechpartner

Dr. von Haunersches Kinderspital
Kinder- und Kinderpoliklinik

Abteilung für Stoffwechsel und Ernährung

für Kinder und Jugendmedizin

Leitung:
Hr. Prof. Dr. Berthold Koletzko

Lindwurmstr. 4
80337 München

   

Anmeldung Patienten:

Mo.-Fr. 10.00-14.00 Uhr

Tel.: 089/4400-53163

ambulanztermine.hauner@med.uni-muenchen.de