Beruflicher Werdegang (Professional career)

seit Dezember 2006

Institut und Poliklinik für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin, Ludwig-Maximilians-Universität München

(Forschungsaufenthalte: Center for Patient Safety and Service Quality, Department of Surgery and Cancer, Imperial College, London; Surgical Safety and Human Factors Research, Department of Surgery, Cedars-Sinai Medical Center, Los Angeles; Clinical Practice and Human Factors, Medical University of South Carolina, Charleston)

Mai 2003 – November 2006

TU München, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Psychologie, Promotion: „Ko-Produktion in der personenbezogenen Dienstleistung – Analyse und erste Validierung anhand der Pflege- und Lehrtätigkeit“

 

1996 - 2002 Universität Leipzig, Psychologie (Diplom)

Schwerpunkte: Organisations- / Gesundheitspsychologie

( 1999 –  2000 : State University of New York at Binghamton, NY, USA)