Aktuelles/ Termine

AMPA - Aktuelles:

20. Oktober: Vortrag von Weigl, Weber und Pfandler zu intra-operativen Unterbrechungen während zu Roboter-assistierten Eingriffen (bei der BSAS 2017, ETH Zürich) [Link zur Website]

12.-14. Oktober: Vortrag und Posterpräsentation von Anna Schneider zum Thema “ Psychosoziale Arbeitsbedingungen, psychisches Wohlbefinden der Beschäftigten und Qualität der Patientenversorgung: Interventionsstudie in einer interdisziplinären Notaufnahme“ bei der 12. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) in Stuttgart + Auszeichnung mit dem 3. Posterpreis für den obigen Beitrag [Link Programm]

13.-15. September: Vorträge von Maria Prohn, Hans Bauer, Britta Herbig und Matthias Weigl auf der 10. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Dresden [Link Tagungsprogramm]

25. September: Vortrag von Anna Schneider zum Thema "Improving ED working conditions, employee well-being, and patient satisfaction: An intervention study" auf dem “11th European Congress on Emergency Medicine (EUSEM17)” in Athen/Griechenland [Link Kongress]

15. Mai: Vortrag zum Thema "Gesunde Ärzte im Krankenhaus: Arbeitspsychologie und Organisationsgestaltung im System Krankenhaus" durch Matthias Weigl im Institutskolloquium des Instituts für Psychologie, Universität Innsbruck [Link]

3. Mai: Michael Pfandler stellt die Übersichtsarbeit zu VR-basierten Simulationen in der Wirbelsäulenchirurgie vor - Global Spine Congress in Milano (Kongresshomepage)

15.-17. März: Vorträge von Britta Herbig (Flexibilisierung, Altern und Leistungsfähigkeit bei Helikopterpiloten), Anna Schneider (Übersichtsarbeit Stress bei Notaufnahmepersonal, Interventionsstudie Befinden Notaufnahmepersonal) und Matthias Weigl (Personalmangel Pflege KHK Risiko) auf der Jahrestagung der Dt. Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin in Hamburg (ausführliches Programm hier)

6. März 2017: Beitrag von Matthias Weigl beim International Symposium on Human Factors and Ergonomics in Health Care in New Orleans, Teamarbeit im Operationssaal bei robotik-assistierten Eingriffen [Programm hier]

6./7. Dezember: Vortrag von Britta Herbig auf dem 10th EASA Rotocraft Symposium [Homepage mit Programm]

25. November: Vortrag von Matthias Weigl bei dem Jahreskongress der DGPPN im Rahmen der Veranstaltung "S-168 Gesundheit von Ärzten, Arbeitsbedingungen und Arbeitsgestaltung, Versorgungsqualität" [Link zum Seminar]

11./12. November: Beiträge von Michael Pfandler und Matthias Weigl bei dem "10th International meeting on Behavioural Science Applied to Surgery and Acute Care Settings (BSAS)", University of Aberdeen [Link zum Programm]

7. Oktober: Vortrag von Matthias Weigl auf den 46. Bayerischen Anästhesietagen [Link zum Programm]

19.-21. September: Hans Bauer spricht zum Thema "Age, biological aging, and occupational stress in helicopter emergency medical services pilots" bei der 1st  ICOH Conference on Work, Age, Health and Employment – Evidence from Longitudinal Studies 2016 (WAHE2016) in Wuppertal [Link zur Konferenz]

19.-21. September: Verschiedene Beiträge aus der Arbeitsgruppe auf dem 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie [Konferenzprogramm hier]

20. Juli: Dialogforum Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit - Gesundheitsmanagement in Betrieben: Update Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (Vortrag von Matthias Weigl) (Programm pdf hier)

1. Juli: Britta Herbig spricht zum Thema "Arbeit in Großraumbüros - eine Kosten-Nutzen-Abwägung" beim 17. Forum Arbeitsmedizin in Deggendorf (Programm hier)

10. Mai: Vortrag zum Thema "Ressourcenorientierte Ansätze alternsgerechter Arbeitsgestaltung: das „SOK-Modell" von Matthias Weigl beim AUVA Forum Prävention in Innsbruck [Programm]

18.-22. Mai: Scientific presentations at WELL-Med Conference (2nd International Meeting on Well-Being and Performance in Clinical Practice); Anna Schneider and Matthias Weigl (Program)

20. April: Bei der VBG-Veranstaltung "Betriebsärzte als Experten bei der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen" trägt Britta Herbig zum Thema "Messung psychischer Belastungen: Methoden und Anwendungsfelder" vor (VBG Bezirksverwaltung Hamburg) [Programm hier]

10. März: Vortrag bei der Frühjahrstagung der Dt. Gesellschaft für Suizidprävention von Matthias Weigl (Gesundheitsprävention am Arbeitsplatz/ Präventionsgesetz) (Link)

9.-11. März: Vorträge auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin in München von verschiedenen Mitgliedern unserer Arbeitsgruppe (Bauer et al., Alter Helikopterpiloten; Herbig et al.: Führung Gesundheit; Filmer et al.: Burnout Depression Rettungssanitäter; Pfandler: Wertschätzung und Arbeitsengagement; Petru et al.: Checkliste Versorgung; Weigl/Schneider: Belastungssituation/Versorgungsqualität Notaufnahme) [komplettes Programm hier]

20. Februar 2016: Vortrag von Matthias Weigl bei den 3. Garmischer Notfalltagen zum Thema Patiententransfers, Kommunikation und Patientensicherheit (Programm)

9. Dezember 2015: Abschlussveranstaltung des Kooperationsprojekts „FlexA – Flexibilisierung, Erreichbarkeit und Entgrenzung in der Arbeitswelt, Entwicklung eines betrieblichen Handlungskonzeptes zur Prävention psychischer Fehlbeanspruchungen und Stärkung psychischer Gesundheit“ (Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der LMU München, Institut für Psychologie der Universität Innsbruck, IHK für München und Oberbayern).

15:30 Uhr bis 19:00 Uhr, Akademiesaal der IHK für München und Oberbayern, Orleansstraße 10–12, 81669 München

Informations- und Kommunikationstechnologien haben breiten Einzug in unseren Alltag gehalten – auch im Arbeitszusammenhang. Dadurch ist es für Viele heute möglich, nahezu von jedem Ort und zu jeder Zeit zu arbeiten. Im Rahmen des Projekts FlexA wurden, gefördert durch die Initiative ‚Gesund.Leben.Bayern‘ des Bayerischen für Gesundheit und Pflege (StMGP), die Verbreitung solch flexibler Arbeitsformen und deren Auswirkung auf die Gesundheit von Beschäftigten in kleinen und mittleren Unternehmen in Bayern untersucht. Auf der Abschlussveranstaltung werden nun einer breiten Öffentlichkeit Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen aus diesem Projekt vorgestellt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung bitte unter flexa@lgl.bayern.de.

(Link zur Abschlussveranstaltung)

27. November 2015: Britta Herbig hält zum Thema 'Untersuchung zu Belastungen und Beanspruchung in einer integrierten Rettungsleitstelle - Beispiel einer Gefährdungsbeurteilung mit Expertenverfahren' einen Vortrag im Rahmen der Sitzung 'Prävention und Gefährdungsbeurteilung aus Sicht der Betriebsärzte und Arbeitspsychologen' auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde in Berlin (Abstract des Vortrags)

20. Oktober 2015: Matthias Weigl spricht bei dem Symposium BAUA Symposium 'Einfluss psychischer Belastungen am Arbeitsplatz auf das Neuroenhancement' zum Thema 'Ansätze zur Arbeitsgestaltung bei Krankenhaus-Ärzten' (Programm hier)

10. Oktober 2015: Vortrag von Matthias Weigl zum Thema 'Healthcare Professionals Well-being: A critical indicator for high-quality care'; 9. International Meeting on Behavioral Sciencies Applied to Surgery and Acute Care Settings. Institut für Patientensicherheit, Universität Bonn (Flyer hier)

7.-9. Oktober 2015: Vortrag von Anna Schneider zum Thema Ärztestress und Qualität auf dem 14. Dt. Kongress für Versorgungsforschung in Berlin (Abstract hier) (Kopie Vortrag hier).

24.-26. September: Vorträge aus der Arbeitsgruppe auf der 9. Fachgruppentagung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie an JG Universität Mainz (Programm hier). 

22. September 2015: Vortrag von Matthias Weigl auf dem Gesundheitstag des Klinikums der LMU München. Thema Gesundes Führen (Titel: Was hat der Chef mit meiner Gesundheit zu tun? Führung und Gesundheit).

20. Mai 2015: Jahreskongress der European Association for Work and Organizational Psychology in Oslo, Vorträge unter Ko-Autorschaft von AG Mitgliedern (Herbig: Flexibilisierung; Weigl: Work Ability, SOK) (Programm hier)

1. Mai 2015: Vortrag von Matthias Weigl auf dem 132. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie zu einer Studie zu Belastung, Stress und Chirurgischer Leistung in einem Virtual-Reality Simulator (Programm hier).

25. März 2015: Vortrag von Britta Herbig zum Thema 'Messung psychischer Belastungen: Methoden und Anwendungsfelder' beim Betriebsärzteseminar 'Betriebsärzte als Experten bei der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen', Germering (Link hier)

18.-20. März 2015: Vorträge auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin in München von verschiedenen Mitgliedern unserer Arbeitsgruppe (Herbig: Leitstelle, GBPsych, Druckeremission, Flexibilisierung; Heiden: SOK, Flexibilisierung; Petru: Checkliste GBPsych; Schneider: Ärztestress; Prohn: Leitstelle; Weigl: Ärztegesundheit, GBPsych). [Komplettes Programm hier]

26.11.-28.11.2014: Vorträge von Britta Herbig und Matthias Weigl bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie in Berlin [Tagungshomepage]

21. November 2014: Vortrag von Matthias Weigl beim 8th International Meeting on Behavioural Sciences Applied to Surgery and Acute Care Settings [Tagungshomepage und Programm]

30. Oktober 2014: Matthias Weigl spricht zum Thema 'Arbeitsbedingungen für Ärzte und Auswirkungen auf Patienten' bei dem 5. Linzer Gesundheitspolitischen Gespräch der Ärztekammer für Oberösterreich [Link zur Veranstaltung]

28. Oktober 2014: Vortrag von Matthias Weigl am Wolfson Research Institute for Health and Wellbeing, Durham University [Link zur Veranstaltung]

10./11. Oktober 2014: Britta Herbig mit Vortrag zum Thema Kreativ und gesund in der Arbeit, DGUV Akademie Dresden: 6. Fachveranstaltung, Unternehmen in Bewegung (Link zur Veranstaltung)

15. Oktober 2014: Britta Herbig spricht zur Age 60 Rule auf der Helitech International Helicopter Expo & Conference, Amsterdam (Ankündigung)

25. September 2014: Vortrag von Anna Schneider bei der 50. Jahrestagung der Dt. Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) (Link zum Programm)

21.-25. September 2014: Vorträge (Herbig, Weigl, Prohn) aus der AG auf dem 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Bochum (Ruhr-Universität Bochum) (Kongresshomepage)

29. Juli 2014: Britta Herbig und Matthias Weigl mit Vorträgen auf der 28th Conference of the European Society of Health Psychology in Innsbruck, Österreich (Kongresshomepage)

11. Juli 2014: Vorträge von Britta Herbig (Link) und Matthias Weigl (Link) auf dem 28th International Congress of Applied Psychology (Paris)

27. Juni 2014: Vortrag von Britta Herbig zum Thema '(Chronische) Krankheit und Arbeitslosigkeit' beim 4. Münchner Sommersymposium Schmerztherapie (Link zum Programm)

2.-4. April 2014: Verschiedene Vorträge aus unserer Arbeitsgruppe auf der DGAUM Jahrestagung in Dresden [siehe Programm]

27./28. März 2014: Zwei Vorträge (Matthias Weigl, Stefanie Passauer-Baierl) zu Teamarbeit im OP und Effekten auf dem 131. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie in Berlin [Programm]

29. Januar 2014: Vortrag von Britta Herbig zum Thema "Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz: Was bringt die Novellierung der ArbMedVV?"; DGAUM und ASUMED Veranstaltung; Berlin [nähere Infos]

29. November 2013: Britta Herbig hält einen Vortrag zum Thema: "Individuelle Unterstützung für ältere Langzeitsarbeitslose mit Vermittlungshindernissen (AmigA -M) - Auswirkung auf die psychische Gesundheit" auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde in Berlin. [Kongresshomepage]

22./23. November 2013: Zwei Beiträge aus der AG bei dem Age in the Workplace Meeting in Rovereto (Italien) (Link zur Meeting Homepage)

12. November 2013: Matthias Weigl spricht bei dem Gesundheitstag des Starnberger seestern e.V. zum Thema 'Burnout'; Schlossberghalle: Starnberg (Link zur Ankündigung)

 

November 2013: Eschborner Thesen zur Arbeitsforschung (Link)

23. Oktober 2013: Vortrag von Britta Herbig zum Thema "Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz: Was bringt die Novellierung der ArbMedVV?"; DGAUM und ASUMED Veranstaltung; München [Link zum Programm]

 

19. September 2013: Vortrag von Matthias Weigl zur Arbeits- und Leistungsfähigkeit älterer Beschäftigter in alterskritischen Berufen; im arbeitsmedizinischen Kolloquium (Link)

 

13. September 2013: Vortrag von Stefanie Passauer-Baierl und Matthias Weigl zur Messung von Teamarbeit im Operationsaal beim 2nd World Congress of Clinical Safety der Academic Medical Society for Health and Safety, Heidelberg (Programm)

 

23. Mai 2013: 16th Congress of the European Association of Work and Organizational Psychology: Barbara Heiden und Matthias Weigl sind Ko-Autoren des Beitrags von Andreas Müller zu Altersdiversität und SOK Strategien bei Pflegekräften [Link zum Symposium]

 

1. Mai 2013: Matthias Weigl und Stefanie Passauer-Baier stellen auf der Jahrestagung der Dt. Gesellschaft für Chirurgie Ergebnisse zum Teamarbeitsprojekt vor [Abstract des Vortrags]

 

13.-16. März 2013: Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin, in Bregenz, verschiedene Beiträge aus unserer Arbeitsgruppe [Link zur Tagungswebsite]

 

Dezember 2012: BR Fernsehbeitrag, der auch unsere Forschungsergebnisse zur Arbeitsfähigkeit älterer Beschäftigter berichtet, mit Barbara Heiden (Link)

 

14. November 2012: Beim 4. Symposium Arbeits-, Reise- und Impfmedizin in München am Mittwoch, den 14.11.2012 im Bayerischen Landesamt für Steuern (Sophiensaal) spricht Britta Herbig zum Thema Gesund führen (Link zum Programm)

 

2. November 2012: Stefanie Passauer-Baierl stellt erste Ergebnisse zu Teamarbeit im OP (OTAS-D) auf dem 6th International Workshop on Behavioral Science Applied to Surgery vor (Copenhagen)

 

1. Oktober 2012: Herzlichen Glückwunsch an Jürgen Glaser! Er ist jetzt Professor für Angewandte Psychologie an der Universität Innsbruck. Und bleibt assoziiertes Mitglied unserer Arbeitsgruppe.

 

30. Oktober 2012: Vortrag zu Älterwerden in der Arbeit und Effekte alternsgünstiger Handlungsstrategien von älteren Beschäftigten; Matthias Weigl (Link zum Programm)

 

25. September 2012: Vorträge auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (Heiden; Herbig; Weigl) Link zum Programm

 

13. September 2012: Stefanie Passauer-Baierl hält Vortrag auf dem HAI Kongress in Berlin zum Thema "Merkmale erfolgreicher, interprofessioneller Teamarbeit im OP: Erfassung und Ergebnisse" [Link zum Programm]

 

6. August 2012: Vortrag von Matthias Weigl beim Meeting der Academy of Management in Boston: Müller, A., & Angerer, P. (2012). The shared effects of Age, Supervisory Feedback, Selection Behaviors on Job Performance. Session New Views of Age Stereotypes: Form, Prevalence, and Consequences. Annual Meeting of the Academy of Management, Boston, 6.8.2012. [Link zum Programm]

 

27. Juni 2012: Beitrag aus der Arbeitsgruppe (Weigl, Müller, Hornung & Angerer) bei der Institute of Work Psychology International Conference 2012, Sheffield, UK (www.iwpconference.org) (vorläufiges Programm hier)

 

19. Juni 2012: Britta Herbig und Jürgen Glaser sprechen zu "Psychische Gesundheit und Kreativität in der Informationsdienstleistung" auf der Veranstaltung "Informationsverarbeitung im Büro – Trends, Wandel, Folgen, Herausforderungen" des Deutschen Netzwerks Büro (Link zum Programm)

 

16. Juni 2012: Vortrag bei der Arbeitsmedizin Rhein-Main 2012 Fortbildungsveranstaltung in Wiesbaden zu "Führung und Gesundheit" durch Britta Herbig (Tagungshomepage mit Programm)

 

31. Mai 2012: Britta Herbig mit Vortrag zu "Förderung von Kreativität und Gesundheit in der Arbeit" auf der Fachtagung Psychische Belastungen im Beruf (Link zum Programm)

 

11. Mai 2012: Workshop 'Burnout-Entstehung und betriebliche Prävention' mit Jürgen Glaser beim Bodenseeforum Personalmanagement (Link zum Programm)

 

April 2012: Projekt zur Erfassung von Teamarbeit im Operationssaal gestartet. Es geht um die Anpassung und Güteprüfung eines etablierten, englischsprachigen Erhebungsverfahrens (OTAS) für den deutschsprachigen OP-Kontext; Ansprechpartnerin: Stefanie Passauer-Baierl

 

16. März 2012: Vortrag von Barbara Heiden zur Arbeits- und Gesundheitssituation von Pflegepersonal auf dem OP-AN Pflegetag hier in München [Link zum Veranstaltungsflyer pdf]

 

14.-17. März 2012: Verschiedene Beiträge aus der Arbeitsgruppe bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin in Göttingen (Programm hier)

 

27. Februar 2012: Britta Herbig und Jürgen Glaser stellen Projektergebnisse auf der Fachtagung 'Kreativ und gesund in der Arbeit - Bestandsaufnahme, Intervention und Evaluation bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in Berlin vor [Link zur Veranstaltung mitsamt Programm].

 

23. Februar 2012: Vortrag zum Thema "Erhalt der Arbeitsfähigkeit im Pflegeberuf trotz körperlicher Funktionseinschränkungen. Befunde zum Zusammenspiel von SOK-Strategien und Tätigkeitsspielraum" auf dem Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Kassel (Link zum Programm, pdf).

 

16. Februar 2012: Beitrag aus der Arbeitsgruppe (Müller, Weigl, Heiden & Angerer) auf dem 18. World Congress on Ergonomics in Recife, Brasilien, im Rahmen eines Symposiums zu "Design and Evaluation of Work Systems for Aging Employees"  (Link zum Programm, pdf)

 

1. Februar 2012: Neues Forschungsprojekt: Projekt Gesundheits-Coaching in der AJS (Arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit); Förderer Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit  (Ansprechpartnerin Katrin Liel) Mehr Informationen zum Projekt

 

ab 2012: Herr Professor Peter Angerer ist an das Institut für Arbeits- und Sozialmedizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf gewechselt (Link zum Institut; Kontakt peter.angerer@uni-duesseldorf.de)

 

7. Dezember 2011: Symposium zu Burnout in der betriebsärztlichen Praxis bei der Bayerischen Akademie für Arbeits-, Sozial-  und Umweltmedizin (Beiträge aus der Arbeitsgruppe) (Link zum Veranstalter)

 

23.-26. November 2011: Herr Angerer leitet ein Kooperationssymposium der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin mit der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) auf der DGPPN Jahrestagung: Thema Ansätze zur betrieblichen Gesundheitsförderung für Ärzte (Link zum Kongress)

 

11.-13. November 2011: Zwei Beiträge (Müller et al.; Weigl et al.) zu Gesundheit und Alter in der Pflegearbeit bei dem europäischen EAWOP Small Group Meeting 'Age Cohorts in the Workplace' (Link zum Meeting)

 

9.-11. November 2011: Vorträge aus der Arbeitsgruppe beim Kongress „Gesunde Umwelt - Gesunde Bevölkerung“. Risikomanagement im öffentlichen Raum (Link zum Kongress und Tagungsprogramm)

 

28./29. Oktober 2011: Meeting der Arbeitsgruppe "Psychische Gesundheit in der Arbeit" der Deutschen Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der LMU München (Kontakt: peter.angerer@med.lmu.de; Link zur Homepage)

 

20. Oktober 2011: Beitrag von Matthias Weigl und Kollegen zu Arbeitsunterbrechungen und Multitasking bei Krankenhausärzten beim '5th International Workshop on Behavioral Science applied to Acute Care Teams'. (Link zum Programm) (Abstract)

 

7. bis 9. September 2011: Verschiede Vorträge aus der AG bei der Tagung der Fachgruppe für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftpsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Rostock (Link zur Tagungshomepage mit Programm)

 

Juli 2011: Jürgen Glaser im Interview zu Burnout (Link zum Journal des Klinikums)

 

09. Juni 2011: IAB Colloquiums-Vortrag von Britta Herbig zum Thema "Arbeitsfoerderung mit gesundheitlicher Ausrichtung" am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (Link zu Ankuendigung und Abstract)

 

25.-28. Mai 2011: Beitraege (Herbig, Mueller, Glaser, Weigl) aus der Arbeitsgruppe bei der European Association of Work and Organizational Psychology in Maastricht (Programm)

 

15. April 2011: Beschreibung zum Projekt zu Arbeit und Gesundheit von Krankenhausaerzten im Deutschen Aerzteblatt erschienen (Link)

 

ab April 2011: Juergen Glaser vertritt die Professur fuer Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universitaet Konstanz (Link)

 

Februar - Mai 2011: Matthias Weigl arbeitet als Gastwissenschaftler am Centre for Patient Safety and Service Quality (CPSSQ), Imperial College, London (Link und Kontakt: m.weigl@imperial.ac.uk)

 

5. April 2011: Jürgen Glaser spricht zu "Stress und Burnout am Arbeitsplatz – Ursachen, Erscheinungsformen und betriebliche Präventionsmöglichkeiten" auf der Fachveranstaltung "Psychisch krank im Job: Was Unternehmen für die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun können" des BKK Landesverbands Bayern (Anmeldung unter www.bkk-bayern.de),

 

26. März 2011: Bei der American Occupational Health Conference (ACOEM) in Washington, D.C., hält Peter Angerer einen Vortrag zu Arbeit und Depression bei Ärzten (ACOEM Program)

 

25. März 2011: Vortrag von Andreas Müller, Barbara Heiden und Kollegen auf dem Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft in Chemnitz (www.gfa2011.de)

 

9.-13. März 2011: Alle Jahre wieder! Verschiedene Beiträge aus der Arbeitsgruppe auf der 51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin (Heidelberg). Vortragende, Zeiten und Abstract finden sich im Tagungsprogramm (Link)

 

26. Januar 2011: Vortrag Jürgen Glasers zu "Die Gesundheitssituation von Beschäftigten in Pflegeberufen aus arbeitspsychologischer Sicht" bei der BGW-Fachtagung „Erfolgsfaktor Mitarbeitergesundheit – Gesundheitsförderndes Führen in der Pflege“, Köln [Link zu Tagungsseite mit Programm]

 

25. Januar 2011: "Kooperation, Konkurrenz und Burnout", Vortrag Jürgen Glasers am Institut für Psychologie der Universität Wien. [Link zur Veranstaltung]

 

20. Januar 2011: Modelle zur psychischen Belastung und Beanspruchung - Vortrag von Jürgen Glaser beim Workshop „Psychische Belastung und Beanspruchung“ des Deutschen Instituts für Normung (DIN) e.V., Berlin [www.din.de]

 

19. Januar 2011: Jürgen Glaser spricht zu "Gestaltung guter Arbeit im Krankenhaus aus arbeitspsychologischer Sicht" bei der INQA / ver.di Branchenkonferenz „Gute Arbeit in Krankenhäusern“ in Berlin [Tagungsübersicht, pdf]

 

13. Januar 2011: Vortrag zu 'Älter werden im Pflegeberuf' (Matthias Weigl) auf der ANIM 2011: 28. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurointensiv- und Notfallmedizin (Link zur Veranstaltung)

 

21. Dezember 2011: 10-11:30 Uhr - Peter Angerer zu Gesundheitlichen Folgen von Schichtarbeit; Sendung im Deutschlandfunk (Link zur Sendung)

 

27. November 2010: Vortrag von Peter Angerer zum Thema "Psychisch gesund am Arbeitsplatz - arbeitsmedizinische Prävention und Gesundheitsförderung" auf dem DGPPN-Kongress Berlin (Symposium: Arbeit und Psyche: Spannungsfeld zwischen Gesundheit und Krankheit) (Link Symposium)

 

10. November 2010: Jürgen Glaser hält Vortrag zu "Burnout – Entstehung und Prävalenz" beim 2. Symposium Arbeits-, Reise und Impfmedizin, München, (Link zum Veranstaltungsprogramm/ Anmeldung)

 

27. Oktober 2010: Ultimate Office Trendforum bei der Orgatec - Vortrag von Britta Herbig und Jürgen Glaser zum Thema 'Kreativitäts- und gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen' [pdf Vortragsprogramm]

 

20. Oktober 2010: Vortrag von Peter Angerer beim Leipziger Kongress Arbeitsschutz aktuell. Zum Thema: 'Zusammenhänge zwischen Führung und Gesundheit – Interventionsmöglichkeiten' (Link Tagesprogramm)

 

18. Oktober 2010: Vortrag von Jürgen Glaser zum Thema 'Arbeit und Gesundheit aus arbeitspsychologischer Sicht' bei der Veranstaltung Arbeit und psychische Gesundheit – Konzepte, Erkenntnisse, Konsequenzen (Audi Institut für Arbeit und das Institut für Arbeit, und Personalmanagement des Volkswagen Konzerns, Ingolstadt) [pdf Veranstaltungsflyer]

 

13. Oktober 2010: Veranstaltung 'Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt: Herausforderung für die Zukunft' (Programm pdf  / Anmeldung pdf ), inkl. Vortrag von Peter Angerer u.a. zum MAN-GO Projekt (Tagungsdokumentation und -präsentationen hier)

 

September 2010: 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (Link zu Kongress-Homepage): Vorträge von Müller et al., Glaser (Programm)

 

11. September 2010: Bericht über das MAN-GO Projekt auf 3Sat (Sendung)

 

Juli-September 2010: Vorträge aus der Arbeitsgruppe bei verschiedenen Kongressen: u.a. Glaser Herbig et al; Hornung Weigl et al; ICAP Melbourne; Weigl, Müller & Angerer, HAI 2010 Berlin; (Severin Hornung trägt beim AOM Annual Meeting in Montreal vor (Abstract), einige Autoren der AG sind Ko-Autoren des Beitrags; Homepage des Meetings).

 

Juni 2010: Britta Herbig und Jürgen Glaser zu Faktoren kreativitäts- und gesundheitsförderlicher Arbeit im Büro (Meldung; Bestellmöglichkeit)

 

Mai/Juni 2010: Tagungsbeiträge aus der Arbeitsgruppe auf verschiedenen Tagungen: AOHC 2010 Orlando, Dr. Angerer; DGAUM Dortmund, Dr. Petru, Dr. Angerer, Dr. Niedermeier, Dr. Weigl; ICOH Amsterdam, Dr. Herbig, Dr. Matthias Weigl

 

April 2010:  neues Projekt: AmigA-M - Arbeitsförderung mit gesundheitlicher Ausrichtung in München (Beschreibung hier)

 

19. März 2010: Treffen der DGAUM AG Psychische Gesundheit in der Arbeit in Dresden (Gastgeber Prof. Scheuch, Dr. Seibt, IAS, TU Dresden; Beteiligung Dr. Angerer, Dr. Glaser) [Link Institut DD]

 

5. März 2010: Vortrag zum Thema "Gesundes Altern im (oder trotz) Pflegeberuf?: Ansätze für eine alter(n)sgerechte Arbeitsgestaltung" beim 14. Münchner Intensivpflegetag (Matthias Weigl) [Flyer pdf]

 

26. Februar 2010: Prof. Dr. Dennis Nowak, PD Dr. Jürgen Glaser und Dr. Britta Herbig gestalten Excellence Dialogue zu Gesundheit und Kreativität in der Arbeit. Themen: Arbeit macht krank – medizinische Befunde zu muskolo-skeletalen Erkrankungen; Arbeit erhält gesund – Psychologische Erklärungen und Maßnahmen; Kreativität und Innovation durch gesunde Arbeit [pdf Weiterbildungsprogramm]; [pdf Anmeldung].

 

15. Dezember 2009 (Erscheinungstermin): Im Ärzteverlag erscheint der zweite Band Report Versorgungsforschung, Titel 'Arbeitsbedingungen und Befinden von Ärztinnen und Ärzten' (Ko-Herausgeber Peter Angerer) (Link zum Verlag). Im Band sind drei Beiträge aus der Arbeitsgruppe enthalten (Angerer et al; Weigl et al.; Seigerschmidt et al.) (Link zu Publikationen)

 

5. Dezember 2009: Festvortrag von Dr. Peter Angerer bei der Ärztekammer des Saarlandes, Eröffnung des Fortbildungsjahres 09/10 (Thema: „Arbeitsbedingungen, Befinden und Gesundheit von Ärztinnen und Ärzten – Befunde und Interventionsansätze) (Link Ankündigung)

 

24. November 2009: BAuA-Pressemitteilung: Projekt Kreativität und Gesundheit sucht Unternehmen zur Teilnahme an Untersuchung [Link Pressemitteilung]

 

23./24. Oktober 2009: Die Arbeitsgruppe 'Psychische Gesundheit bei der Arbeit' der Deutschen Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin (DGAUM) hält ihr erstes Treffen hier am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin ab (Gastgeber Peter Angerer). [interne Website der Arbeitsgruppe]

 

27.-30. September 2009: Verschiedene Vorträge aus der Arbeitsgruppe bei der 'Fifth International Conference on Work Environment and Cardiovascular Diseases", Krakow, Polen. Veranstalter: International Commission on Occupational Health (ICOH) and the World Health Organisation (WHO). (Download Programm)

 

9.-11. September 2009: Verschiedene Vorträge aus der Arbeitsgruppe bei 6. Tagung der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 9.-11. September 2009, Wien (Link zur Website der Tagung)

  Verantwortlich für den Inhalt: Matthias Weigl (matthias.weigl@med.lmu.de)