AG Psychische Gesundheit in der Arbeit der DGAUM (Aktuelles, Downloads)

Zum Schwerpunkt Psychische Gesundheit in der Arbeit besteht eine Arbeitsgruppe der Deutschen Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin (Link zur DGAUM). Hier das Verzeichnis aller Arbeitsgruppen (Link).

Die Arbeitsgruppe ist ein Zusammenschluss von interessierten, wissenschaftlich- und praktisch-tätigen Arbeitsmedizinerinnen und Arbeitsmedizinern der DGAUM, um sich zu Fragen psychischer Gesundheit und psychosozialer Belastungen in der Arbeit auszutauschen sowie aktuelle Probleme und Schwerpunkte zu besprechen (bspw. Burnout, Depression, Erholungsfähigkeit, Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen).

Leitung/ Ansprechpartner: Prof. Peter Angerer, Institut für Arbeitsmedizin und Sozialmedizin, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Link zum Institut; E-Mail: Peter.Angerer@uni-duesseldorf.de ).

Ansprechpartner Website: Matthias Weigl, LMU München (matthias.weigl@med.lmu.de)

Verzeichnis der Mitglieder: aktualisierte Liste/EMail-Adressen der Mitglieder (pdf, aktualisiert Okt 2016)

nächste Aktivitäten:

15. März 2017: Kolloquium der Arbeitsgruppe auf der Jahrestagung der DGAUM in Hamburg (Forum Psychische Gesundheit bei der Arbeit; Link Kongressprogramm)

nächstes Jahrestreffen: 6./7. Oktober 2017 in Magdeburg 

bisherige Aktivitäten: 

6./7. Oktober 2016: 9. Jahrestreffen der AG, in Nürnberg (Organisation Dr. Andreas Bahemann, Bundesagentur für Arbeit)

Schwerpunktthema: Neue Belastungen und Beanspruchungen in der Arbeitswelt

Unterlagen (Download für Teilnehmer)

  • Protokoll (inkl. Satzung) (pdf)
  • Vortrag Karsten Groth (Wir wollen Dich ganz: Überlegungen zu psychischen Belastungen in der modernen Arbeitswelt) (pdf Vortrag + pdf Text)
  • Vortrag Sabine Darius/ Irina Böckelmann (Psychische Beanspruchung bei der Arbeit mit modernen Informationstechnologien) (pdf)
  • Vortrag Britta Herbig (Forschungsprojekt "FlexA-Flexibilisierung, Erreichbarkeit und Entgrenzung in der Arbeitswelt" (pdf)
  • Vortrag Jessica Lang (Online Erhebung PsyGesund zur Erfassung psychischer Arbeitsbelastungen im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung) (pdf)
  • Vortrag Kristin Hupfer (Schneller in Therapie) (pdf)
  • Vortrag Peter Angerer / Andreas Müller (Dynamik 4.0: Arbeit und Gesundheit in KMU der Industrie 4.0) (pdf

9./10. Oktober 2015: Jahrestreffen; in Aachen, RWTH; Organisation/Koordination: Jessica Lang (Link Homepage):

Leitthema: 'Verhältnisprävention' (Organisation Frau Dr. Jessica Lang, RWTH Aachen)

Unterlagen (Download für die Teilnehmer)

  • Protokoll (pdf)
  • Vortrag Andreas Bahemann (Maßnahmen zur Verhältnisprävention aus der Sicht des Ärztlichen Dienstes bei der Arbeitsverwaltung) (pdf)
  • Vortrag Olga Zumstein (Stressmanagement in der BASF SE) (pdf)
  • Vortrag Reingard Seibt: Verhältnisprävention im Kita-Bereich (pdf)
  • Vortrag Peter Angerer/Matthias Weigl (Arbeitsgestaltung im Krankenhaus) (pdf)
  • Vortrag Jessica Lang: Evaluation eines Führungskräftetrainings in einem mittelständischen Unternehmen (pdf)
  • Vortrag Britta Herbig: Vernachlässigte Rahmenbedingungen von Verhältnisprävention (pdf)
  • Vortrag Kristin Hupfer: Das BASF- Psych. Projekt mit Betriebskrankenkasse und regionalem Ärztenetzwerk (pdf)
  • Diskussionspapier Karsten Groth (pdf)

18.3.2015: Symposium 'Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung' der Arbeitsgruppe auf der Jahrestagung der DGAUM (in München; Link zur Kongresshomepage); Vorträge zu den Ergebnissen der Arbeitsgruppe vom vergangenen Oktobertreffen (Checkliste GB-Psych, Anforderungen für Training, Anforderung an Instrumenteneinsatz, Geeignete Interventionen)

10./11. Oktober 2014 in München: Jahrestreffen in München (Institut und Poliklinik für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin); Koordination Matthias Weigl, Britta Herbig

Leitthema Psychische Gefährdungsbeurteilung: Handlungshilfen für Betriebsärzte in der Praxis

Unterlagen

  • Protokoll (pdf)
  • Vortrag Beck (Berlin) [pdf]
  • Vortrag Müller/Muth (Düsseldorf) - Schulung Betriebsärzte GBPsych (pdf)
  • Vortrag Matthias Weigl (München) - Checkliste Psychische Gefährdungsbeurteilung (pdf)
  • Vortrag Seibt/Scheuch (Dresden) - GBPsych Lehrer Sachsen (pdf)
  • Vortrag Kreuzfeld (Rostock) - GBPsych Lehrkräfte MVP (pdf und pdf)
  • Vortrag Stahlkopf (Hamburg) - Analyse Stolperunfälle (pdf)
  • Vortrag Herbig/Müller (Mue/Due) - Belastungsanalyse ILS (pdf)

2. April 2014: Symposium zur DGAUM Jahrestagung, Dresden (siehe Programm DGAUM Jahrestagung)

20./21. September 2013: AG Jahrestreffen in Rostock,

Thema: "Umgang mit psychischen Erkrankungen im Betrieb"

Koordination Dr. Steffi Kreuzfeld, Prof. Regina Stoll (IPM Universitätsmedizin Rostock; Kontakt)

Ort: Center for life science automation (Celisca) 

Unterlagen:

  • Protokoll (pdf)
  • P. Angerer (Düsseldorf) - Interventionsstudien Return to Work Depressionskranke (pdf)
  • S. Weiler (Ingolstadt) - Wiedereingliederung psychisch Erkrankter AUDI AG (pdf)
  • I. Böckelmann (Magdeburg) - Fallbeispiel betrieblicher Betreuung / Eingliederung (pdf)
  • H. Stahlkopf (Hamburg) - Fallbeispiel betrieblicher Betreuung/ Eingliederung (pdf)
  • N. Wege (Düsseldorf) - Betriebsnahe Versorgungsnetzwerke in Deutschland (pdf)
  • K Groth (Hamburg) - Verein 'Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz': Erfolgsfaktor psychische Gesundheit (pdf)

 

13.-16. März 2013: Symposium auf der Jahrestagung der DGAUM in Bregenz (Kongresshomepage; Organisation Peter Angerer)

 

9.-11. November 2012: Forum Arbeitsphysiologie - Das 16. Nachwuchssymposium "Arbeitsmedizin und Arbeitswissenschaft für Nachwuchswissenschaftler", 09.-11. November 2012, Bad Münder (Flyer hier)

 

12./13. Oktober 2012: AG Jahrestreffen, Thema: "Interventionsstudien zur Verbesserung der psychosozialen Arbeitsbedingungen durch individuums- und/oder settingzentrierte Maßnahmen" (in Düsseldorf, Koordination durch Dr. Thomas Muth)

  • Programm (pdf)
  • Vorträge (gleiches Passwort wie immer)
  • P. Angerer (Düsseldorf) - Gesundheitsförderung Langzeitarbeitslosigkeit (pdf)
  • S. Darius (Magdeburg) - Individuelle Stressverarbeitungsstrategien (pdf)
  • B. Herbig (München) - CreateHealth Zirkel (pdf)
  • S. Kreuzfeld (Rostock) - Gesundheitsförderung ältere Langzeitarbeitslose (pdf)
  • A. Müller (Düsseldorf) - Qualitätszirkel (pdf)
  • T. Muth (Düsseldorf) - Gesundheitsschicht (pdf)
  • C. Schindler (München) - Anerkennender Erfahrungsaustausch (pdf)
  • R. Seibt (Dresden) -  Stressprävention Lehrer (pdf)
  • Protokoll (pdf)

 

März 2012: Einzelveranstaltung und Sammelbeiträge bei der DGAUM Tagung in Göttingen (Programm hier)

 

23.-26. November 2011: Herr Angerer leitet ein Kooperationssymposium der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin mit der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) auf der DGPPN Jahrestagung: Thema Ansätze zur betrieblichen Gesundheitsförderung für Ärzte (Link zum Kongress)

 

28./ 29. Oktober 2011: Begriffe und Konzepte - Schwerpunkt Burnout

zentrale Inhalte des Meetings: Zentrale Konzepte, Begriffe und Definitionen; psychische Beanspruchungen (Schwerpunkt Burnout); Austausch von Informationen zu aktuellen Kollaborationsprojekten und aktuellen Themen (Ort: Institut fuer Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin, Muenchen); Unterlagen:

  • Programm (pdf)
  • Protokoll (pdf)
  • Vorträge (gleiches Passwort wie immer)
    • E. Pech (Berlin) - Wohlbefinden (pdf)
    • A. Müller (München) - Irritation (pdf)
    • J. Lang (Aachen) - Erholungsunfähigkeit/Depression (pdf)
    • R. Wegener (Hamburg) - Burnout (pdf)
    • J. Glaser (München/ Konstanz) - Burnout (pdf)
    • K. Hupfer (Ludwigshafen) - Burnout (pdf)
    • R. Seibt (Dresden) - Burnout (pdf)

 

9. & 11. Maerz 2011: Symposia sowie Einzel-Beiträge auf der Jahrestagung 2011 der DGAUM in Heidelberg [Link Tagung]

 

14./15. Januar 2011 in Hamburg am Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin (verantwortlich Dr. R. Wegner/ Prof. X. Baur; Link zum Institut)

  • Programm (hier zum Download)
  • Vorträge (gleiches Passwort wie immer)
    PD Dr. Darius, Prof. Böckelmann (Magdeburg) (pdf)
    Dr. Wegner (Hamburg) (pdf)
    Dr. Seibt (Dresden) (pdf)
    Dr. Lang (Aachen) (pdf)
    Dr. Stahlkopf (Hamburg) (pdf)
    Dr. Oldenburg (Hamburg) (pdf)
    Dr. Andreas Müller (München) (pdf)
    Benita Gauggel (Wuppertal) (pdf)
    Dr. Kreuzfeld (Rostock) (pdf)
    Fr. G. Junghanns (Berlin) (pdf)

Veranstalter: Dr. med. Ralf Wegner (Ralf.Wegner@bsg.hamburg.de; Tel. 040-428894-465, Fax -514, Fax: 427948-165)

 

16.06.2010: Dortmund: Forum im Rahmen der DGAUM Jahrestagung; Link zur Kongreßhomepage)

19.03.2010: 2. Treffen AG "Psychische Gesundheit bei der Arbeit"; Institut für Arbeits- und Sozialmedizin der Technischen Universität Dresden (Gastgeber: Frau Dr. R. Seibt; Herr Prof. Dr. Seidler; Link zum Institut)

23./24.10. 2009: 1. Treffen der AG Psychische Gesundheit bei der Arbeit der DGAUM, in München

(Schwerpunkte: Vorstellung, Identifikation von Arbeits- und Interessensbereichen, Entwicklung von Arbeitsgruppen zur verschiedenen Themenbereichen)

Downloads für die Teilnehmer [Berechtigte, bitte Passwort per E-Mail erfragen - matthias.weigl@med.lmu.de]

  • Protokoll [Download - pdf]
  • Präsentationen
    • Dr. Kreuzfeld, Institut für Präventivmedizin, Uni. Rostock [pdf]
    • Dr. Hupfer, BASF, Ludwigshafen [pdf]
    • PD Dr. Böckelmann, Dr. Darius, Institut für Arbeitsmedizin Uni Magdeburg [pdf]
    • Dipl.-Soz. Pech, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Berlin [pdf]
    • Dr. Rebe, Institut für Arbeitsmedizin, MHH, Hannover [pdf]
    • Prof. Dr. Baur, Dr. Wegner, Dr. Groth, ZI für Arbeitsmedizin, Uni. Hamburg [pdf]
    • Dipl.-Psych. Gauggel, Empirische Arbeitsforschung, Bergische Universität Wuppertal [pdf]
    • Dr. Jurkschat, VDBW, Karlsruhe, Berlin [pdf]
    • Dr. Stork, AUDI AG, Gesundheitswesen, Ingolstadt, DGAUM [pdf]
    • Dr. Seibt, Institut und Poliklinik für Arbeits- und Sozialmedizin, Universität Dresden [pdf]
    • Dr. Heinmüller, Dipl.-Soz.Päd. Horns, Dr. Angerer, Arbeitsmedizin, LMU München [pdf]
    • Dr. Müller, Dr. Herbig, Dr. Weigl, Dr. Angerer, Arbeitsmedizin, LMU München [pdf]

 

letzte Aktualisierung: 27.10.2015 (Matthias Weigl: matthias.weigl@med.lmu.de)