Startseite » Informationen für Einsender » Qualitätsmangement & Zertifikate

Qualitätsmangement & Zertifikate

  • Das Institut für Laboratoriumsmedizin ist im Bereich „Medizinische Laboratoriumsdiagnostik” für die Untersuchungsgebiete Klinische Chemie, Immunologie, Humangenetik (Molekulare Humangenetik), Mikrobiologie und Virologie nach DIN EN ISO 15189:2014 akkreditiert.

  • Ebenso besteht eine Akkreditierung im Bereich „Gesundheitsversorgung (Medizinische Laboratoriumsuntersuchungen im Rahmen klinischer Studien)” für die Prüfgebiete Klinische Chemie, Immunologie, Humangenetik (Molekulare Humangenetik), Mikrobiologie und Virologie nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018.

  • Die gültigen Akkreditierungsurkunden können im Fachbereich Klinische Studien angefordert werden (Tel. +49 89 4400-76242, Frau Britta Pauli, Frau Prof. Dr. med Dr. rer. nat. Lesca Holdt).

  • Basierend auf der flexiblen Akkreditierung des Instituts kann sich das derzeitige Spektrum der akkreditierten Parameter von diesen Anlagen unterscheiden. Der aktuelle Akkreditierungsstatus mit Informationen zu

    • Analyt (Messgröße)
    • Untersuchungsmaterial (Matrix)
    • Untersuchungstechnik
    • Anweisung/Version
    • (Mess-)Gerät/Ausrüstung

    ist jederzeit über das QM-Büro des Instituts für Laboratoriumsmedizin abrufbar.

    (Tel. +49 89 4400-74725, Petra.Fuhrmann@med.uni-muenchen.de oder Birgit.Moll@med.uni-muenchen.de).