Startseite » MTRA-Schule » Ausbildungsinfos

Ausbildungsinformationen

Ausbildungsbeginn

    - 1. August   

    - 1. Schultag = 1. September  

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Anmeldetermin

Februar und März vor Lehrgangsbeginn

Zugangsvoraussetzungen

  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

  • Mittlerer Schulabschluss, z.B. Realschule oder eine gleichwertige Ausbildung

Erwünscht

Gute Grundkenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern

Noch erforderlich

  • Nachweis einer gültigen Krankenversicherung

Unterrichtszeiten

  • Montag bis Freitag, Vollzeitunterricht

  • durchschnittlich 37 Unterrichtsstunden pro Woche

  • regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme erforderlich

  • Probezeit nach dem 1. Halbjahr

  • Zeugnisse nach jedem Schuljahr

Unterrichtsumfang

  • 1380 Stunden theoretischer Unterricht

  • 1420 Stunden praktischer Unterricht

  • 1600 Stunden praktische Ausbildung

Durchführung des praktischen Unterrichts und der praktischen Ausbildung in den Instituten des Klinikums Großhadern und weiterer Münchner Krankenhäuser.

Ferien

Werden intern geregelt und richten sich nur teilweise nach den allgemeinen Schulferien.

Abschluß

Staatsexamen im Juli / August mit schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen.

Weitere Informationen zur Ausbildung an unserer Schule

Es gibt keine Ausbildungsvergütung. Wir verlangen aber auch kein Schulgeld. Allerdings entstehen während der Ausbildung Unkosten, z.B. für ärztliches Attest, Haftpflichversicherung, Lernmittel. Arbeitsschutzkleidung, Urkunde, etc.

Ausbildungsbeihilfe  müssen die Schüler selbst beantragen. Die zuständigen Ämter sind z.B. das Amt für Ausbildungsförderung oder die Agentur für Arbeit.

Für Schülerermäßigung bzw. Fahrkostenersatz nach geltendem Recht sind das Schulreferat oder die jeweiligen Landratsämter zuständig.

Unterkunft in einer Personalwohnung des Klinikums Großhadern ist nur vereinzelt möglich.

 
 
ISO 9001 Siegel

Die Klinik und Poliklinik für Radiologie ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

Klinik und Poliklinik für Radiologie