Startseite » LEHRE » Fortbildung

Fortbildung

Der nächste LMU-Tag der Allgemeinmedizin ist am Samstag, den 3. Oktober 2020:

Der 2. LMU-Tag der Allgemeinmedizin findet am Samstag, den 03. Oktober 2020, in München im Universitätsklinikum Großhadern statt - unter dem Motto:

Kollegen treffen Kollegen

Der Tag der Allgemeinmedizin (TdA) ist eine Fortbildungsveranstaltung für Hausärzte und Hausärztinnen, Ärzte und Ärztinnen in Weiterbildung sowie medizinische Fachangestellte.

Die Veranstaltung soll dieses Jahr im Universitätsklinikum Großhadern stattfinden, von 8:45-16:00 Uhr. Wir planen ein gemeinsames Mittagessen sowie einen Brezn & Bier-Imbiss zum Abschluss.

In jedem Fall erwartet Sie ein vielfältiges Angebot an Vorträgen und Workshops:
Rationale Bildgebung, chronisches Nierenversagen, Onkologie in der Hausarztpraxis, Asthma, Beratungsanlässe zu Schulter und Hüfte, Sepsis erkennen, Digitalisierung in der Hausarztpraxis, EKG für MFA, Shared Decision Making, Mentoring, palliativmedizinische Notfälle, Polypharmazie, Cannabis (Indikation und Verordnung) sowie Notfalltraining.
Ein Highlight wird die Hufeland-Lecture, für welche die Stiftung Allgemeinmedizin jährlich einen Preis verleiht.



zum Programm + Buchung TdA 2020

Einladungs-Flyer TdA 2020



Bei Fragen gibt Ihnen Frau Ann Rüchardt gerne Auskunft, Telefon: 089 4400-54972.

Wir freuen uns auf Sie!

Prof. Dr. Jochen Gensichen, Prof. Dr. Tobias Dreischulte, Dr. Paul Delker und das TdA-Team

Berichte vom 1. LMU-Tag der Allgemeinmedizin:

Unter dem Motto "Kollegen treffen Kollegen" fand am Samstag, 16. März 2019, eine umfassende Fortbildung von Hausärzten für Hausärzte statt.

Vielen Dank an alle Referenten und Teilnehmer!

zum Bericht vom Tag

zum Programm 2019

zum Flyer

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

unser LMU-Tag der Allgemeinmedizin war eine Premiere - und ein großer Erfolg, den wir kommendes Jahr fortsetzen werden. Vielen Dank an alle Referenten und Teilnehmer - insbesondere auch an den Präsidenten der Bayerischen Landesärztekammer Dr. Gerald Quitterer für die schöne und spannende Festrede.

Der Tag der Allgemeinmedizin ist eine regionale Fortbildungsveranstaltung für hausärztliche Praxisteams. Sie hat sich inzwischen zu einer festen Größe der hausärztlichen Fortbildung in Deutschland entwickelt. Unter dem Motto
„Kollegen treffen Kollegen“ zeichnet sich die Veranstaltung durch eine große Vielfalt aus.

Ein Veranstaltungsblock war für Praxisteams, bestehend aus einem Arzt und einer MFA, vorgesehen. Speziell für MFA gab es zwei eigene Workshops. Für Fragen wenden Sie sich bitte an: Tamara.Hartmann@med.uni-muenchen.de

 

Lehrärztetreffen

Lehrärzte der LMU Allgemeinmedizin sollten 1x im Jahr an einer unserer Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen, mit Vergabe von CME-Punkten. Zwei dieser Lehrbeauftragtentreffen finden jeweils zu Semesterbeginn an einem Mittwoch statt, i.d.R. von 18:30-20:30 Uhr in der Alten Poliklinik, Raum E0.81. Zusätzlich veranstalten wir jährlich den Tag der Allgemeinmedizin sowie ein weiteres Treffen im Rahmen eines Think-Tanks auf Frauenchiemsee. 

Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir unsere Fortbildungsangebote im SoSe 2020 in digitaler Form an, so auch das Lehrbeauftragten-Treffen am 22. April (18:30-20:30 Uhr).
Bei technischen Fragen zur Webkonferenz unterstützen wir Sie gerne, melden Sie sich hierfür bitte bis spätestens 10. April bei Linda.Sanftenberg@uni-muenchen.de. Dort erhalten Sie auch die erforderlichen Zugangsdaten.
Wir freuen uns über eine kurze Rückmeldung.