Startseite » LEHRE » Ausbildung » Work in Progress Seminare

Work in Progress Seminare

Die Seminare „Work in Progress“ finden einmal pro Monat im Institut für Allgemeinmedizin statt. Sie dienen einerseits dem interkollegialen Austausch, der Projektentwicklung und Diskussion vor dem Start eines Projekts sowie beim Abschluss eines Projekts zur Diskussion der Ergebnisse zur Qualitätssicherung. Gleichzeitig dient das Format als Ausbildungsmodul (Modul 4) für die Vermittlung klinisch-wissenschaftlicher Methoden für die Arzt/ÄrztInnen und WissenschaftlerInnen in Weiterbildung zu „Clinician Scientists“.

Bei Interesse sind externe Gäste nach vorheriger Anmeldung per E-Mail an allgemeinmedizin@med.uni-muenchen.de herzlich willkommen.

zum Seminarprogramm

Work in Progress, Seminartermine in 2019

23.01.2019: Vorstellung Multiplikatorenprojekt
                   (Organisation Jung-Sievers, Inhalt: Lukaschek)

20.02.2019: DFG-Antrag ADHS-Projekt

                   (Organisation: Jung-Sievers, Inhalt: Werle)

27.03.2019: Evaluation Hausarztmangelinitiativen

                   (Organisation: Jung-Sievers; Inhalt: Werle)

24.04.2019: Projektabschlussvorstellung ADHS-Review

                   (Organisation: Dreischulte; Inhalt: Werle)

29.05.2019: Projektabschlussvorstellung Impfen/chronisch Kranke

                   (Organisation: Dreischulte; Inhalt: Sanftenberg)

26.06.2019: Vorstelllung Mentoringprojekt

                   (Organisation: Dreischulte; Inhalt: Lauffer)

24.07.2019: tba

                   (Organisation: Dreischulte; Inhalt: tba)