Startseite » Herzklinik am Augustinum

Herzklinik am Augustinum

Die Herzklinik der Universität München am Augustinum wurde 1995 eröffnet. Sie ist eine Kooperationseinrichtung des Klinikums Großhadern der Universität München und der Stiftsklinik Augustinum des evangelischen Sozialwerks Augustinum.

Ursache für diese nicht alltägliche Kooperation zwischen Staat, Universität und einem privaten Träger war die zum damaligen Zeitpunkt allgemeine Kapazitätsknappheit und die langen Wartelisten für einen herzchirurgischen Eingriff in Bayern.

Heute ist die Herzklinik im Augustinum fester Bestandteil der universitären Herzchirurgie der Universität München. Eine enge und fruchtbare Kooperation mit der Kardiologie im Augustinum (Prof. Dr. med. M. Block), aber auch regionalen und überregionalen Kardiologen und weiteren Kollegen führte dazu, dass am Standort aktuell über 800 operative Eingriffe pro Jahr durchgeführt werden.

 

 

Link:
http://www.augustinum-kliniken.de/

 

 
 

Notfallrufnummern

Frühling_vs2 Klinikum Großhadern
Augustinum Original_vs2 Herzklinik am Augustinum
Flyer Förderverein Förderverein der Herzchirurgischen Klinik
Deckblatt_HCH_1 5 Jahre Herzchirurgie (zum Blättern rechts unten öffnen)