Startseite » Förderverein

Förderverein der „Freunde der Herzchirurgie Großhadern e.V.“

Der „Förderverein der Herzchirurgischen Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität München“ wurde im November 1990 gegründet.

Von 1990 – 2012 war Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Bruno Reichart Vorsitzender des Vereins.

Im Jahr 2012 übernahm der neu ernannte Ordinarius für Herzchirurgie der Universität München, Herr Prof. Dr. Christian Hagl, den Vorsitz.

Der Verein verfolgt unmittelbar und ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Ziele sind u.a. die öffentliche Gesundheitspflege und die wissenschaftlich-medizinische Forschung im Bereich der Herzchirurgie.

Neben der Förderung von Forschungsvorhaben und deren Veröffentlichung wird auch die Teilnahme von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Bereichen Ärzteschaft und Pflege an Seminaren, Fortbildungsveranstaltungen und Kongressen unterstützt.

Darüber hinaus werden Beschaffungen innovativer medizinischer Geräte sowie kinderherzchirurgische und kardiologische Projekte im Bereich der Herzchirurgischen Klinik mitfinanziert.

Steuerbegünstigte Spenden für den „Förderverein der Herzchirurgischen Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität München“ können auf das

Konto 530530 der Münchner Bank (BLZ: 701 900 00)

eingezahlt werden.

Darüber hinaus ist jederzeit eine Mitgliedschaft für einen Jahresbeitrag von
€ 60,00 möglich.
Für Informationen bezüglich Spenden und Mitgliedschaft steht Ihnen Frau Berg zur Verfügung: 089 4400-72951 Diana.Berg@med.uni-muenchen.de

 

 

 

 
 

Notfallrufnummern

Frühling_vs2 Klinikum Großhadern
Augustinum Original_vs2 Herzklinik am Augustinum
Flyer Förderverein Förderverein der Herzchirurgischen Klinik
Deckblatt_HCH_1 5 Jahre Herzchirurgie (zum Blättern rechts unten öffnen)