Startseite » Behandlungsspektrum

Behandlungsspektrum unserer Abteilung

Unser Behandlungsspektrum umfasst alle derzeit üblichen, 'state of the art' Therapiemethoden der Kinderkardiologie und pädiatrischen Intensivmedizin, wie thorakale Organtransplantation, kardiochirurgische Therapie, interventionelle Therapie im Herzkatheterlabor und Operationssaal (sog. Hybrid-Therapien). Die erste deutsche Herztransplantation an einem Säugling wurde 1988 unter der Leitung von Prof. H. Netz durchgeführt.  1992 kam der Kinderkardiologie nach Großhadern, seitdem wurden 150 Kinder herztransplantiert. Mit Prof. Nikolaus Haas werden seit Dezember 2015  die interventionelle Therapie in der Kinderkardiologie und angrenzenden Gebieten um innovative Verfahren bereichert.  

 

Pädiatrische Intensivmedizin

Schwerpunkt unserer Intensivstation ist die Betreuung und Therapie herzkranker Kinder. Dies sind sowohl Kinder nach Herzoperationen als auch Kinder mit eingeschränkter Herzfunktion und Herzversagen, die auf eine Herztransplantation warten. [mehr...]
 

Herzkatheter

Etwa 80% aller Kinder-Herzkatheter beinhalteten eine Intervention. Sie haben also auch ein therapeutisches Ziel. Der Trend ist weiter steigend. Dies liegt daran, dass bei komplexen Herzfehlern häufig vielschichtige Probleme vorliegen. [mehr...]
 

Pädiatrische Neurochirurgie

Unsere Ärzte und Pflegekräfte arbeiten dabei Hand in Hand mit einigen der erfahrensten Neurochirurgen und Neuro-Onkologen in der pädiatrischen Medizin zusammen. [mehr...]
 

Ambulante Versorgung

Ambulant versorgen wir herzkranke Kinder und Jugendliche, insbesondere Früh- und Neugeborene sowie Erwachsene mit angeborenem Herzfehler. [mehr...]
 

ExtraCorporale MembranOxygenierung (ECMO)

Bei der ExtraCorporale MembranOxygenierung (ECMO) handelt sich um eine Art Herz-Lungen-Maschine, mit der Patienten für einen gewissen Zeitraum (in der Regel 1-3 Wochen) behandelt werden, wenn die Herz- bzw. Lungenfunktion des Kindes stark beeinträchtigt ist. [mehr...]
 

Psychosoziale Betreuung

Unser grundsätzlicher Ansatz ist, das Kind, die Eltern und deren Familien in der schwierigen Lebenssituation wertschätzend und einfühlsam zu begleiten. Unser Anliegen ist, die Ressourcen des Einzelnen und der Familie zu unterstützen, zu mobilisieren und Angebote zu deren Stabilisierung zu ermöglichen. [mehr...]
 

Vorgeburtliche Informationen

Immer häufiger werden Herzfehler durch Ultraschall bereits im Mutterleib entdeckt. Nach dem ersten Schrecken häufen sich die Fragen. [mehr...]
 

Konsiliardienst

Als Kinderärzte stehen wir am Klinikum Großhadern für alle Allgemeinpädiatrischen Fragestellungen bei Kindern aller Altersgruppen, die in anderen Fachabteilungen betreut werden, zur Verfügung. Dies gilt auch für die Erstellung eines interdisziplinären Behandlungskonzepts. [mehr...]