Startseite » News » Delegationsbesuch aus Wuhan, China

Delegationsbesuch aus Wuhan, China

28.01.2014 - Vom 15. bis 17. Januar 2014 wurde die Handchirurgie, Plastische Chirurgie, Ästhetische Chirurgie von einer Delegation aus Wuhan in China unter der Leitung von Prof. Zhenbing Chen besucht. Begleitet wurde er von den beiden Professoren Jianhai Chen und Huaiyuan Zheng (Foto, Dritter von rechts). Der dreitägige Besuch Stand unter dem Zeichen der Intensivierung der gemeinsamen Kooperationen. Nach den Besuchen von Prof. Giunta in Wuhan in 2009 und 2010 wurde ein gemeimsamer Forschungsantrag in China bewilligt. Darüber hinaus forscht seit 2011 Herr Dr. Shenyu Lin als 4-Jähriger Forschungsfellow an der LMU und beschäftigt sich mit Stammzellen des Fettgewebes und deren Anwendung in der Nervenregeneration. Weitere gemeinsame Projekte betreffen die Jahrestagung der Plastischen Chirurgen Deutschlands und Österreichs im September diesen Jahres in München, die unter der Leitung von Prof. Giunta stattfinden wird (www.dgpraec-tagung.de). Unter Anderem ist eine Deutsch-Chinesische Sitz ung zu speziellen Aspekten des Fachgebiets vorgesehen. Darüber hinaus ist ein regelmäßiger Austausch von Assistenten für spezielle Forschungs- und klinische Aspekte möglich geworden. Die gemeinsame interkontinentale Kommunikation soll durch das von Frau Prof. Schmidt-Tintemann gespendete Videokonferenzsystem optimiert werden.
 

Hand-Trauma-Zentrum

NEU!
Informationsvideo zum 
Thema Handverletzungen

Bleiben Sie informiert!

Hand-Trauma-Alliance

NEU!
Hand-Trauma-Alliance 
der LMU

weitere Informationen unter:

www.hand-trauma-alliance.de

Aktuelle Veranstaltungen

Zum Jahresende 2017
Aktuell stehen zum Jahresende 2017 keine weiteren Veranstaltungen an.
Eine Rückblende der vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier: @HaPlaLMU