Startseite » News » Munich Hand 2013: Internationales Symposium zur Handgelenksarthroskopie bei Distaler Radiusfraktur

Munich Hand 2013: Internationales Symposium zur Handgelenksarthroskopie bei Distaler Radiusfraktur

19.07.2013 -

Munich Hand 2013: Internationales Symposium zur Handgelenksarthroskopie
bei Distaler Radiusfraktur

Am Samstag den 16.11.2013 fand das internationale Symposium MUNICH HAND
2013 sehr erfolgreich statt. Wir haben damit unsere Veranstaltungsreihen
mit den Themen MUNICH PLASTIC und MUNICH MICRO um einen weiteren
Baustein erweitert.

Mit mehr als 100 Teilnehmern und einer internationalen Experten Faculty
(Abb. 1) war das zentrale Thema in diesem Jahr die Distale Radiusfraktur
und Ihre Begleitverletzungen. Die zentrale Bedeutung der
Handgelenksarthroskopie als unabdingbares Instrument in Diagnose und
Therapie wurde von den verschiedensten Seiten beleuchtet. Wünschenswert
für die Qualität der Patientenversorgung ist bereits eine initiale
Akutversorgung dieser Verletzungen durch den Handchirurgen. In der
Öffentlichkeit soll gezielt das Bewusstsein befördert werden, dass man
mit einer Handverletzung natürlich zu einem Handchirurgen geht. Mit
einer Augenverletzung geht man ja auch zum Augenarzt.

Munich Hand 2013 X  Abb.1

Die Experten Faculty mit allein drei derzeitigen Präsidenten
Europäischer Fachgesellschaften sorgte für ein spannendes Symposium. Der
traditionsreiche Chirurgische Hörsaal bot auf Grund seiner Form als
„Amphitheater“ (Abb.2) ideale Diskussionsmöglichkeiten mit dem gesamten
Panel. Die Kongresssprache Englisch hat sich für die rege Diskussion mit
internationalen Experten bewährt und hat große Akzeptanz gefunden.

Munich 2013 XX  Abb. 2

 

Hand-Trauma-Zentrum

NEU!
Informationsvideo zum 
Thema Handverletzungen

Bleiben Sie informiert!

Hand-Trauma-Alliance

NEU!
Hand-Trauma-Alliance 
der LMU

weitere Informationen unter:

www.hand-trauma-alliance.de

Aktuelle Veranstaltungen

SAVE THE DATE!
Selected Lectures 2016
- 14. Juli 2016 -
Prof. Dr. Jaume Masia
Barcelona, Spanien
Thema: Update Microsurgery in Lymphedema
Mehr Informationen finden Sie hier.