Startseite » News » Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) 2017 in München!

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) 2017 in München!

19.07.2013 -

Beim diesjährigen Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie in Düsseldorf (Kongresspräsident: Prof. Joachim Windolf) wurde der Jahreskongress für 2017 an Univ.-Prof. Dr. R. Giunta und sein Team in München vergeben. Der Kongress findet traditionell gemeinsam mit der Jahrestagung der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie (DAHTH) statt. In diesem Jahr wurden knapp 600 Teilnehmer registriert.

Nach Baden Baden (Prof. Nicola Borisch), Markgröningen (Prof. Max Haerle) und Frankfurt (Prof. Michael Sauerbier) werden wir in vier Jahren den Jahreskongress in München ausrichten.

     

 

Hand-Trauma-Zentrum

NEU!
Informationsvideo zum 
Thema Handverletzungen

Bleiben Sie informiert!

Hand-Trauma-Alliance

NEU!
Hand-Trauma-Alliance 
der LMU

weitere Informationen unter:

www.hand-trauma-alliance.de

Aktuelle Themen und Veranstaltungen

Interviews und Beiträge mit Univ.-Prof. Dr. Giunta zu den Themen:

Chirurgie and den Händen und Gelenken

Kahnbeinbruch und andere Frakturen des Handgelenkes

Dupuytrensche Kontraktur

Schönheitsideal - Mummy Make-over

Zum Jahresende 2017
Aktuell stehen zum Jahresende 2017 keine weiteren Veranstaltungen an.
Eine Rückblende der vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier: @HaPlaLMU