Startseite » News » „Top Ten in der Handchirurgie“ erschienen

„Top Ten in der Handchirurgie“ erschienen

02.01.2013 -

Im Dezember 2012 ist in der Reihe Basis-Ops des Elsevier Verlages das Lehrbuch „Top Ten in der Handchirurgie“ erschienen. Das Lehrbuch wird als Multiautoren Buch von Dr. Timo Spanholz und Univ.-Prof. Dr. Riccardo Giunta, Chefarzt der Handchirurgie, Plastischen Chirurgie, Ästhetischen Chirurgie am Klinikum der Ludwig-Maximilians Universität herausgegeben. Das Buch wendet sich an alle Einsteiger in die Handchirurgie, die sich über die häufigsten Eingriffe informieren möchten. Jeweils ein jüngerer Autor und ein Senior Autor haben gemeinsam ein Kapitel verfasst. So war es das Ziel, die einzelnen Themenbereiche tatsächlich möglichst nah aus der Sicht des „Users“ des künftigen Buches zu erstellen und die Erfahrung des Seniorautors als notwendige Bewertung und Relativierung mit in den Text einfließen zu lassen. Dem Leser soll das Buch als positiver Einstieg in die Handchirurgie dienen und gleichzeitig die Faszination, wie sie die Herausgeber und Autoren für die Handchirurgie gefunden haben, weitergeben.Das Buch ist z.B. bei Amazon (Weblink: http://www.amazon.de/Basis-OPs-Top-Handchirurgie-Zugang-Elsevier-Portal/dp/3437229060/ref=tmm_hrd_title_0?ie=UTF8&qid=1357128415&sr=8-1) für 99.€ erhältlich.

 

 

Hand-Trauma-Zentrum

NEU!
Informationsvideo zum 
Thema Handverletzungen

Bleiben Sie informiert!

Hand-Trauma-Alliance

NEU!
Hand-Trauma-Alliance 
der LMU

weitere Informationen unter:

www.hand-trauma-alliance.de

Aktuelle Veranstaltungen

Zum Jahresende 2017
Aktuell stehen zum Jahresende 2017 keine weiteren Veranstaltungen an.
Eine Rückblende der vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier: @HaPlaLMU