Startseite » News » News12

Prof. Giunta Mitglied in der American Society for Reconstructive Microsurgery (ASRM)

15.10.2012 - Anfang des Jahres wurde Herr Prof. Giunta als Mitglied in der American Society for Reconstructive Microsurgery (http://www.microsurg.org) aufgenommen. Die amerikanische Gesellschaft ist spezialisiert auf die Anwendung der Mikrochirurgie in der Plastischen Chirurgie. Schwerpunkte sind neben der Replantationschirurgie vor allem komplexe Rekonstruktionen am gesamten Körper nach Tumorresektionen. Zusätzlich widmet sich die ASRM auch den neuen Methoden der körperfremden Gewebetransplantation: hierbei werden die aus Herz,- Nieren- oder z.B. Lebertransplantation gewonnen Erfahrungen der Immunosuppression auf Körperanteile wie Hand bzw. Arm oder Gesicht übertragen werden (Composite Tissue Transplantation, CTA).Die Aufnahme in die amerikanische Gesellschaft ASRM stellt für einen Plastischen Chirurgen eine große Ehrung dar.
 

Hand-Trauma-Zentrum

NEU!
Informationsvideo zum 
Thema Handverletzungen

Bleiben Sie informiert!

Hand-Trauma-Alliance

NEU!
Hand-Trauma-Alliance 
der LMU

weitere Informationen unter:

www.hand-trauma-alliance.de

Aktuelle Veranstaltungen

Zum Jahresende 2017
Aktuell stehen zum Jahresende 2017 keine weiteren Veranstaltungen an.
Eine Rückblende der vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier: @HaPlaLMU