Startseite » News

News

@HaPlaLMU

Unsere News auf Facebook - Plastische Chirurgie der LMU München

 

Zum Mikrokurs der Münchner Universitäten vom 5. bis 8. September 2017

GRUNDKURS MIKROCHIRURGIE DER LMU (BASISKURS)

Munich Micro 5.9. bis 8.9.2017 Anmeldung jetzt online auf www.mikrokurs.de [mehr...]
 

Jahresbericht 2014 ab sofort online!

Der Jahresbericht 2014 ab sofort zum Download! [mehr...]
 

NEWS ab sofort über unsere Facebookseite!

NEWS und Veranstaltungsankündigunen finden Sie ab sofort auf unserer Facebookseite [mehr...]
 

Jahresbericht 2013 erschienen!

Der vorliegenden Jahresbericht 2013 soll allen am chirurgischen Fachgebiet der Plastischen Chirurgie und der Handchirurgie Interessierten sowie den Mitarbeitern, Kolleginnen und Kollegen, den Freunden und Förderern der Plastischen Chirurgie einen zusammenfassenden Überblick unserer Aktivitäten am Klinikum der Ludwig-Maximilians Universität München geben. [mehr...]
 

Neue Focus-Ärzteliste erschienen

Ende 2013 ist die neue Focus Ärzteliste im Sonderheft „Focus Gesundheit“ erschienen. [mehr...]
 

Delegationsbesuch aus Wuhan, China

Vom 15. bis 17. Januar 2014 wurde die Handchirurgie, Plastische Chirurgie, Ästhetische Chirurgie von einer Delegation aus Wuhan in China unter der Leitung von Prof. Zhenbing Chen besucht. [mehr...]
 

Munich Hand 2013: Internationales Symposium zur Handgelenksarthroskopie bei Distaler Radiusfraktur

Am Samstag den 16.11.2013 fand das internationale Symposium MUNICH HAND 2013 sehr erfolgreich statt. Wir haben damit unsere Veranstaltungsreihen mit den Themen MUNICH PLASTIC und MUNICH MICRO um einen weiteren Baustein erweitert. Mit mehr als 100 Teilnehmern und einer internationalen Experten Faculty [mehr...]
 

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) 2017 in München!

Beim diesjährigen Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie in Düsseldorf (Kongresspräsident: Prof. Joachim Windolf) wurde der Jahreskongress für 2017 an Univ.-Prof. Dr. R. Giunta und sein Team in München vergeben. [mehr...]
 

DGPRÄC Kongress 2013 in Münster – Nächster Jahreskongress 2014 der Plastischen Chirurgen Deutschlands und Österreich in München

Das Team der Handchirurgie, Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Chirurgie der LMU München war mit 13 Beiträgen und mehreren Vorsitzen an wissenschaftlichen Sitzungen sehr stark am Kongress der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC) in Münster vertreten. [mehr...]
 

Reihe „Selected Lectures“ mit Rolf Habenicht aus Hamburg gestartet

Die Handchirurgie, Plastische Chirurgie, Ästhetische Chirurgie hat im Juli 2013 die neue Reihe „Selected Lectures“ gestartet. Der erste Vortrag wurde von Rolf Habenicht (Foto) aus Hamburg zum Thema „Angeborene Fehlbildungen“ gehalten. [mehr...]
 

Posterpreis für die Handchirurgie, Plastische Chrirugie und Ästhetische Chirurgie auf dem 130. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

Wir freuen uns, auf dem diesjährigen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie den Posterpreis der DGPRÄC für die Arbeit "Weichteilrekonstruktion der oberen Extremität mit freiliegendem Strecksehnen mit Integra® bei Pyoderma gangraenosum" gewonnen zu haben. [mehr...]
 

Zertifizierung als „Hand Trauma Center“ nach den europäischen Richtlinien der FESSH für die LMU

Die Handchirurgie, Plastische Chirurgie. Ästhetische Chirurgie am Klinikum der LMU wurde vom Hand Trauma Committee (HTC) der Federation of European Societies for Surgery of the Hand (FESSH) als „Hand Trauma Center“ nach den Richtlinien der Gesellschaft zertifiziert. [mehr...]
 

Hand Trauma Alliance Pilotprojekt

Sehr geehrte Damen und Herren, schwere komplexe Handverletzungen und Amputationsverletzungen der Hand treten meist isoliert auf und erfordern schnelles und kompetentes Handeln durch den Handchirurgen, um für den einzelnen Patienten die best mögliche Funktion der Hand zu erhalten. [mehr...]
 

Jahresbericht 2012 erschienen!

Im März 2013 ist der Jahresbericht 2012 der Handchirurgie, Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Chirurgie am Klinikum der LMU München nach Genehmigung erschienen. [mehr...]
 

Weltkongress 2019 in Deutschland!

In New Delhi, Indien wurde Anfang März 2013 beim 12th Triennial Congress der International Federation for Societies for Surgery of the Hand (IFSSH) Deutschland als Veranstaltungsort für den übernächsten Kongress im Jahre 2019 gewählt. [mehr...]
 

„Top Ten in der Handchirurgie“ erschienen

Im Dezember 2012 ist in der Reihe Basis-Ops des Elsevier Verlages das Lehrbuch „Top Ten in der Handchirurgie“ erschienen. Das Lehrbuch wird als Multiautoren Buch von Dr. Timo Spanholz und Univ.-Prof. Dr. Riccardo Giunta der Handchirurgie, Plastischen Chirurgie, Ästhetischen Chirurgie des Klinikums der Ludwig-Maximilians Universität herausgegeben. [mehr...]
 

Klausurtagung 2012 unter dem Motto „Zwei Standorte- Ein Team“

Anfang Dezember 2012 hat das Team der Handchirurgie, Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Chirurgie in Jochberg, Tirol erfolgreich getagt. Die Klausurtagung fand mittlerweile zum dritten Mal statt. [mehr...]
 

Dr. Elisabeth Haas erhält den FESSH Travel Award

Frau Dr. Elisabeth HAAS, Assistenzärztin der Handchirurgie, Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Chirurgie hat im November 2012 den FESHH (Federation of European Societies for Surgery of the Hand) Travel Award 2012 erhalten. [mehr...]
 

Trauer um Herrn Prof. Dieter Buck-Gramcko

Wir trauern um Herrn Prof. Dieter Buck-Gramcko, einem weltweit renommierten Pionier der Handchirurgie aus Deutschland, der am 3. Oktober 2012 kurz vor seinem 85. Geburtstag in Hamburg verstorben ist. [mehr...]
 

DGRPÄC & VDÄPC Kongress 2014 in München

Bei der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) in Bremen hat die Mitgliederversammlung die Bewerbung von Herrn Univ.-Prof. Riccardo Giunta mit München als Veranstaltungsort 2014 für die 49. Jahrestagung ausgewählt. [mehr...]
 

Prof. Giunta Mitglied in der American Society for Reconstructive Microsurgery (ASRM)

Anfang des Jahres wurde Herr Prof. Giunta als Mitglied in der American Society for Reconstructive Microsurgery aufgenommen. [mehr...]
 

Update zum Thema Brustimplantate der Fa. PIP - Entfernung bzw. Austausch empfohlen (Stand 21.06.2012)

Die britische Gesundheitsbehörde NHS (National Health Service) bestätigt in ihrem Abschlussbericht vom 18.06.2012, dass die sogenannten „PIP-Implantate“ von minderer Qualität sind und den üblichen Standards nicht genügen. Insbesondere [mehr...]
 

Neuer Impact-Faktor 2011 für die Zeitschrift Handchirurgie, Mikrochirurgie, Plastische Chirurgie: IF 0,875

Ende Juni 2012 wurde von Thomson Reuters Scientific in Philadelphia, USA der neue Impact-Faktor (IF) der Zeitschrift Handchirurgie, Mikrochirurgie, Plastische Chirurgie veröffentlicht. Der Impact-Faktor wird aus den Zitationen der in einer Zeitschrift publizierten wissenschaftlichen Arbeiten berechnet und [mehr...]
 

Neue minimalinvasive Methode zur Behandlung der Daumensattelgelenksarthrose

Die Arthrose des Daumensattelgelenkes (Rhizarthrose) kann im frühen Stadium mit einer neuen Methode minimalinvasiv behandelt werden. [mehr...]
 

Zum Mikrokurs der Münchner Universitäten vom 7.2. bis 10.2.2012

Feedback der Teilnehmer 2012

Der Mikrochirurgiekurs 2012 wurde an 4 Kurstagen im Februar durchgeführt. Insgesamt 30 Teilnehmer aus Plastischer Chirurgie, Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, Kinderchirurgie und HNO haben teilgenommen. Der Kurs wurde durchweg als "sehr gut" oder "gut" bewertet. [mehr...]
 

"Morbus Dupuytren - Die wichtigsten Fakten und Therapieoptionen"

Interview mit Prof. Dr. med. R. Giunta

Prof. Dr. med. R. Guinta erläutert die grundlegenden Aspekte der Dupuytren'schen Kontraktur (M. Dupuytren) und die dafür möglichen invasiven und nicht-invasiven Behandlungsoptionen. Ein besonderer Augenmerk gilt hierbei der seit kurzem zugelassenen, medikamentösen Behandlung. [mehr...]
 

Dupuytren's Summit, London, UK 2011

Am ersten Wochenende im November fand in London der Dupuytren Summit in London statt. Anlass waren die aktuellen Veränderungen des Behandlungskonzepts durch die Einführung einer neuen innovativen Behandlungsmethode ohne Operation. [mehr...]
 

Prof. Dr. Giunta wird Fellow of the American College of Surgeons

Vom 23.-27.10 fand der 97. Kongress des American College of Surgeons unter dem Motto "Inspiring Quality - higher Standards, better Outcomes" in San Francisco, USA statt. [mehr...]
 

Forschungsförderung Großgeräte der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), des Bundes und der Länder für neues Operationsmikroskop

Im August 2011 hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft die Anschaffung eines neuartigen Operationsmikroskops für die rekonstruktive Mikrochirurgie an der Handchirurgie, Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Chirurgie des Klinikums der LMU München befürwortet. Insgesamt wurde eine Summe von 255.000.-€ bewilligt. [mehr...]
 

Vortragspreis und Posterpreis 2011 der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) für die Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie

Der diesjährige Jahreskongress der DGH fand im ehemaligen Plenarsaal des Deutschen Bundestags in Bonn vom 6. Bis 8. Oktober 2011 statt. Erfreulicherweise sowohl der Preis für den besten wissenschaftlichen Vortrag als auch der Preis für die beste wissenschaftliche Posterpräsentation an die Arbeitsgruppen der Handchirurgie, Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Chirurgie der LMU München. [mehr...]
 

Forschungsfellow Dr. Shenyu Lin der Universität Wuhan in China in München angekommen

Herr Dr. Lin Shenyu des Union Hospitals der Tongji Universität Wuhan in China wird vom China Scholarship Council (CSC) für einen vierjährigen Forschungsauftenthalt bei Prof. Giunta finanziert. [mehr...]
 

Prof. Giunta als Delegierter der DGH im Hand Trauma Committee der FESSH gewählt

Im Mai 2011 wurde Professor Riccardo Giunta zum Delegierten der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) im Hand Trauma Committee der Federation of European Societies for Surgery of Hand (FESHH) gewählt. [mehr...]
 
 

Hand-Trauma-Zentrum

NEU!
Informationsvideo zum 
Thema Handverletzungen

Bleiben Sie informiert!

Hand-Trauma-Alliance

NEU!
Hand-Trauma-Alliance 
der LMU

weitere Informationen unter:

www.hand-trauma-alliance.de

Aktuelle Veranstaltungen

Zum Jahresende 2017
Aktuell stehen zum Jahresende 2017 keine weiteren Veranstaltungen an.
Eine Rückblende der vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier: @HaPlaLMU