Startseite » Forschung » Labor

Labor: Preise, Publikationen, Vorträge und Poster

Übersicht


Die Abteilung für Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie verfügt seit dem Jahr 2017 über ein eigenes Forschungslabor. Dieses konnte durch großzügige Unterstützung der medizinischen Fakultät sowie durch Drittmittel und Spenden aufgebaut werden. Es befindet sich in Räumlichkeiten, die uns freundlicherweise von der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der LMU München in der Thalkirchnerstraße 48 zu Verfügung gestellt wurden. Ein Schwerpunkt ist die Erforschung des Regenerationspotentials von Bindegewebsvorläuferzellen (MSCs) in der Plastischen Chirurgie. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt ist die Rekonstruktion von Knorpeldefekten des Gesichts mithilfe bioaktiver Implantate (Tissue Engineering). Weitere Schwerpunkte sind die dermale Regeneration und personalisierter 3D-Druck von Biomaterialien.
Zur Verfügung stehen der Arbeitsgruppe alle grundlegenden Geräte einer Zellkultur, molekularbiologische Diagnostik, modernste Planungssoftware sowie ein 3D-Drucker. Für interessierte Medizinstudenten bietet das Labor Forschungsmöglichkeiten, welche sowohl grundlagenwissenschaftliche als auch translationale Themen umfassen. Zudem bestehen zahlreiche nationale als auch internationale Kooperationen.
Leiter und Ansprechpartner des Labors ist Priv.-Doz. Dr. Thilo Schenck. Medizinisch-technische Leiterin ist Frau Alexandra Birt. Ansprechpartner für den Bereich Tissue Engineering ist Herr Dr. Severin Wiggenhauser. 

 

 Scaffold einwachsen

TEAM


Dr. med. Severin Wiggenhauser

 

Alexandra Birt

 

Dr. med. Nicholas Möllhoff

 

Dr. med. Nikolaus Wachtel

 

Dr. med. Elisabeth Haas

Constanze Kuhlmann

 

Doktoranden:

  

Jana Blum

 

Lysander Freitag

 

ACADEMIC AWARDS


Ludwig-Maximilians-University Research Grant

€18.000 awarded to Wiggenhauser P, Schenck T, Giunta RE for the experimental work on adipose derived stem cells in nerve regeneration

Föderung Forschung & Lehre (FöFoLe)

 

PUBLICATIONS


05/2020

Influence of software parameters on measurements in automatized image-based analysis of fat tissue histology.

Wiggenhauser PS, Kuhlmann C, Blum J, Giunta RE, Schenck T.
Acta Histochem. 2020 May;122(4):151537. doi: 10.1016/j.acthis.2020.151537

 

Handchirurgie-Mikrochirurgie-Plastische Chirurgie

Plastic and Reconstructive Surgery