Friedrich-Baur-Institut » Institut » Anfahrt » Station (Innenstadt)

Station (Campus Innenstadt)

Anschrift und Gebäude

Friedrich-Baur-Institut
Ziemssenstr. 1
80336 München

Die stationären Betten des Friedrich-Baur-Instituts liegen im Erdgeschoß (Station M1) und im 1. Obergeschoss (Station M2) des Modulbaus der Medizinischen Klinik am Campus Innenstadt und sind über den Haupteingang der Klinik zu erreichen. Bitte beachten Sie ggf. auch die Hinweise zur stationären Aufnahme.

Lageplan

Lageplan des Modulbaus der Medizinischen Klinik auf dem Campus Innenstadt

Öffentliche Verkehrsmittel

Die nächsten Haltestellen für öffentliche Verkehrsmittel sind Sendlinger Tor sowie der Hauptbahnhof.

Sendlinger Tor

Am Sendlinger Tor wählen Sie den Ausgang Nußbaumstraße und gehen die Nußbaumstraße am Park entlang hinunter, bis links die Ziemssenstraße einmündet. Das große gelbe Gebäude an der Ziemssenstraße ist die Medizinische Klinik, die Sie über den Haupteingang betreten. Als Patient melden Sie sich bitte dort bei der stationären Aufnahme an. Als Besucher folgen Sie bitte der Ausschilderung zum Modulbau (Station M1 bzw. M2).

Hauptbahnhof

Falls Sie vom Hauptbahnhof aus zu Fuß kommen möchten (ca. 15 Minuten), gehen Sie durch die Bahnhofshalle in die Unterführung, von der aus die U-Bahn-Linienn U1 und U2 zu erreichen sind. Gehen Sie dort nach rechts zum Ausgang F. Gehen Sie dann die Schillerstraße bis zum Ende hinunter, wo sie in die Nußbaumstraße mündet. Dort gehen Sie nach links und kurz darauf nach rechts in die Ziemssenstraße. Dort sehen Sie das große gelbe Gebäude der Medizinischen Klinik, die Sie über den Haupteingang betreten. Als Patient melden Sie sich bitte dort bei der stationären Aufnahme an. Als Besucher folgen Sie bitte der Ausschilderung zum Modulbau (Station M1 bzw. M2).

Taxi und Anfahrt für gehbehinderte Patienten

Falls Sie zur Station per Taxi anreisen möchten, lassen Sie sich über die Einfahrt an der Nußbaumstraße zum Haupteingang der Medizinischen Klinik an der Ziemssenstraße fahren. Als Patient melden Sie sich bitte dort bei der stationären Aufnahme an. Als Besucher folgen Sie bitte der Ausschilderung zum Modulbau (Station M1 bzw. M2). Bitte beachten Sie, dass die Einfahrt an der Ziemssenstraße ausschließlich Einsatzfahrzeugen vorbehalten und auch für Taxis gesperrt ist.

Auto

Da die Parkplätze in der Innenstadt meist sehr knapp sind und die Einfahrt ins Klinikumsgelände für Privatpersonen im Normalfall nicht gestattet ist, empfehlen wir, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen oder Park+Ride-Möglichkeiten zu nutzen. Falls Sie dennoch ausschließlich mit dem Auto anreisen möchten, sollten Sie genügend Zeit für die Parkplatzsuche einplanen. Beachten Sie dazu auch die Informationen zum Parkraummanagement der Stadt München sowie ggf. die Liste der allgemeinen Behindertenparkplätze.