Startseite » Aktuelles

Aktuelles

20.000 Euro für Das Neue Hauner

Vereinigte Arabische Emirate überreichen Spendenscheck

20.11.2018: Mit der großzügigen Spende der Vereinigten Arabischen Emirate VAE und der Rothalbmondgesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate für den Neubau des Haunerschen Kinderspitals am Campus Großhadern geht ein erfreuliches Jahr für die Stiftung "Das Neue Hauner" zu Ende. Generalkonsul H.E. Abdulbaset Mohammed AlMarzooqi überreichte Ende November einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an den Ärztlichen Direktor des LMU-Klinikums und Vorsitzenden der Stiftung, Prof. Dr. Karl-Walter Jauch, und an Prof. Dr. Christoph Klein, Klinikdirektor der Kinderheilkunde im Dr. von Haunerschen Kinderspital. [mehr...]
 

Mit Pauken & Trompeten: Benefiz-Kinderkonzert vor 300 Zuhörern

Pauken und Trompeten, Kochlöffel- und Tischmusik – 300 Zuhörer erlebten ein abwechslungsreiches Konzertereignis. [mehr...]
 

Das Neue Hauner: Entwurfsplanung steht

Der Start des ambitionierten Klinik-Neubaus für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum der Universität München in Großhadern steht bevor

Die Optimierungen für den Neubau der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des LMU-Klinikums in Großhadern, Das Neue Hauner, sind abgeschlossen. Der Vorstand des Klinikums der Universität München hat gemeinsam mit der für den Bau zuständigen Behörde, dem Staatlichen Bauamt München 2, und dem Architektenbüro Nickl & Partner die Pläne für Das Neue Hauner weiterentwickelt. [mehr...]
 

Sommerfest im Haunerschen Kinderspital

Wegen Dauerregens musste das diesjährige Sommerfest im Dr. von Haunerschen Kinderspitals im Gebäude stattfinden. Das minderte den Spaß den die Besucher hatten aber nur wenig. Kleine und junge Patienten mit ihren Familien, Schwestern und Pfleger, Ärzte, Therapeuten und ehrenamtliche Helfer - alle freuten sich über die gelungene Abwechslung vom Klinikalltag. [mehr...]
 

Kalt-Wasser-Grill-Challenge für Das Neue Hauner

Erinnern Sie sich noch an die Ice-Bucket-Challenge? Eine bayerische Variante dieser Benefizaktion ist die „Kalt-Wasser-Grill-Challenge“. Verschiedene Vereine schlagen sich gegenseitig für eine Aktion vor, bei der im winterlich kalten Wasser stehend gegrillt und in fröhlicher Runde gefeiert wird. Die Teilnehmer spenden freiwillig für einen guten Zweck. [mehr...]
 

Benefizkonzert der Stiftung "Das Neue Hauner"

In der großen Aula der Ludwig-Maximilians-Universität München fand am 2. Februar 2018 das große Benefiz- und Dankkonzert der Stiftung "Das Neue Hauner" statt. [mehr...]
 

Auch kleine Herzen können erkranken

Ein Herzfehler ist bei Kindern nichts Ungewöhnliches. Etwa elf von 1.000 Kindern kommen mit einer solchen Erkrankung auf die Welt. So auch Rebecca. Unterstützen Sie uns, damit wir Kindern mit angeborener Herzerkrankung künftig noch besser helfen können. [mehr...]
 

Einsatz für krebskranke Kinder

Seit über 25 Jahren sammelt die Wolfratshauserin Christina Bergmann für die Kinderkrebsforschung. In diesem Jahr waren es 48.000 Euro. [mehr...]
 

iSPZ Hauner erhält das Signet "Bayern barrierefrei - Wir sind dabei"

Das integrierte Sozialpädiatrische Zentrum im Dr. von Haunerschen Kinderspital (iSPZ Hauner) erhielt für seine integrative Arbeit in einem barrierefreien Gebäude das Signet "Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!". Sozialministerin Emilia Müller verlieh die Auszeichnung bei ihrem Besuch im Juli. [mehr...]
 

„Sie ist meine Heldin“

Herzenswünsche-Preis 2017: Prof. Dr. Susanne Bechtold-Dalla Pozza als Lieblingsärztin ausgezeichnet. Ihre Patientin Lea Berndl hatte sie dafür vorgeschlagen: „Sie ist meine Heldin, weil sie mich mit meinen Problemen nie alleine lässt [mehr...]
 

Spendertreffen 2016 ein voller Erfolg

Rund 200 Gäste und Unterstützer des Neuen Hauner erlebten am 17.11. einen abwechslungsreichen Abend mit vielen aktuellen Informationen, gelungener musikalischer Unterhaltung und einem Überaschungsgast. [mehr...]
 

Stellungnahme zur Gentherapie-Berichterstattung

Gentherapiestudie bei Wiskott-Aldrich-Syndrom

25.04.2016 - Die Berichterstattung des SZ Magazins vom 22.04.2016 unter der Überschrift "Arzt ohne Grenzen" stellt eine enorme Verunsicherung des Vertrauens der Bevölkerung in die Arbeit eines Arztes dar, der gemeinsam mit einem hochqualifiziertem Team und unter Einhaltung strenger ethischer Maßstäbe an einem Projekt arbeitet, das für zukünftige Behandlung von Kindern mit dem lebensbedrohenden Wiskott-Aldrich-Syndrom (WAS) von größter Bedeutung ist. [mehr...]
 

Das Spendertreffen 2015

Auch in diesem Jahr hat das Klinikum wieder zu einem Spendertreffen in das Haunersche Kinderspital eingeladen. Das Angebot wurde sehr gut angenommen. Über 200 Spenderinnen und Spender sind am 26. November in den großen Hörsaal gekommen. Der Saal war bis auf den letzten Platz gut gefüllt. [mehr...]
 

München zeigt Flagge für das Neue Hauner

Das Dr. von Haunersche Kinderspital steht vor großen Veränderungen. Zahlreiche private Spender haben ermöglicht, dass das Neue Hauner in Großhadern errichtet wird. [mehr...]
 

Münchner Einzelhändler und Wirte unterstützen das Neue Hauner

Seit 1846 bietet das renommierte Dr. von Haunersche Kinderspital eine umfassende Betreuung in allen Bereichen der Kinder- und Jugendmedizin. 1882 wurde das heutige Dr. von Haunersche Kinderspital eröffnet. Doch mittlerweile stößt das 132 Jahre alte Gebäude der Klinik an seine Grenzen. In der „Hauner-Woche“ vom 25. bis 31. Oktober machen Münchner Einzelhändler und Wirte gemeinsam [mehr...]
 

Male unser Maskottchen!

Knallbunt, knuddelig oder cool – wie soll das Maskottchen des Neuen Hauner aussehen? Für unseren Malwettbewerb wird eine Kinderzeichnung gesucht, die als Vorlage für ein Stofftier dient, das am Ende tatsächlich produziert wird. Als Teilnehmer werden alle Schülerinnen und Schüler der Münchner Grund- und Mittelschulen herzlich aufgerufen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und ihre [mehr...]
 

Kinderbackfest in Großhadern – Auftakt zum Aktionsjahr 2014

Mit einem vorweihnachtlichen Kinderbackfest auf dem Großhaderner Campus wurde das kommende Aktionsjahr am Ort des künftigen Neubaus eingeleitet [mehr...]
 

Neues Hauner erhält Unterstützung der Bayerischen Staatsregierung

Es gibt sehr erfreuliche Nachrichten: Mit dem Besuch des Ministerpräsidenten Horst Seehofer im Dr. von Haunerschen Kinderspital am 29. Juli konnte ein echter Durchbruch erzielt werden: Das Neue Hauner hat die volle Unterstützung der Bayerischen Staatsregierung. [mehr...]
 

Das Neue Hauner: Bayerische Staatsregierung gibt grünes Licht

Werdende Mütter, Frühchen, Klein- und Schulkinder, Jugendliche sowie Eltern und Angehörige – das Spektrum derer, die in einem Zentrum für Geburts-, Kinder- und Jugendmedizin versorgt werden müssen, ist enorm groß. Keine leichte Aufgabe, dafür die passenden Angebote mit der entsprechend hohen medizinischen und pflegerischen Qualität vorzuhalten. [mehr...]